Chacun son Cinéma - Jedem sein Kino

Originaltitel
Chacun son cinéma
Produktionsjahr
2007
Genre
Diverse
Lauflaenge ca. 110 min.
FSK 12

Kino ist der Ort, an dem Träume gelebt, Wünsche wahr und Welten gerettet werden können – ein Ort der Magie. Anlässlich des 60. Jubiläums des berühmten Filmfestivals in Cannes im Jahr 2007 fanden sich 33 herausragende Regisseure aus aller Welt zusammen, um in je dreiminütigen Episoden ihre Faszination für das Kino auf die Leinwand zu bannen. Aus den Beiträgen von Regiegrößen wie Jane Campion, Wong Kar-Wai, David Cronenberg, Ken Loach, Gus Van Sant, Wim Wenders, Takeshi Kitano oder Lars von Trier entstand eine bewegende, kaleidoskopartige Liebeserklärung an den Film voller Nostalgie, Humor und Sinnlichkeit.

Extras

  • Presseheft als PDF
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,85:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Diverse
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 16.05.08
Bst.-Nr. 502142, EAN 4006680044941

Empfehlungen

Blu-ray
GB 1998
R: Guy Ritchie

Guy Ritchies Spielfilmdebüt mit Kultstatus

mehr >>>

DVD
GB 1997
R: Brian Gilbert

Unterhaltsames Biopic des berühmten englischen Dichters und Dandys.

mehr >>>

DVD
F / GB 2003
R: François Ozon

François Ozons spannender Psychothriller mit Charlotte Rampling.

mehr >>>

Blu-ray
F 2003
R: François Ozon

François Ozons spannender Psychothriller mit Charlotte Rampling.

mehr >>>

Blu-ray
GB 1997
R: Brian Gilbert

Unterhaltsames Biopic des berühmten englischen Dichters und Dandys.

mehr >>>

DVD
ESP 1977
R: Luis Buñuel ("Belle de Jour - Schöne des Tages")

Luis Buñuels letzter Film neu als DVD Digital Remastered.

mehr >>>

Blu-ray Schuber 9er
I / F 1953-1980
R: Federico Fellini

9 Meisterwerke des Grande Maestro in einer Edition!

mehr >>>

DVD Schuber 10er
F / I 1953-1980
R: Federico Fellini

10 Meisterwerke des Grande Maestro in einer Edition!

mehr >>>

DVD
F / GB 1979
R: Roman Polanski

Preisgekröntes episches Drama von Roman Polanski mit Nastassja Kinski.

mehr >>>

Blu-ray
F / I / D 1972
R: Claude Sautet ("Das Mädchen und der Kommissar")

Romy Schneider und Yves Montand geraten in eine komplizierte Dreiecksgeschichte.

mehr >>>