Das Irrlicht / Digital Remastered

Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1963
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 105 min.
FSK 16

Darsteller
Jeanne Moreau
Maurice Ronet
Hubert Deschamps
Yvonne Clech
Mona Dol

Stab
Regie: Louis Malle
Drehbuch: Louis Malle
Kamera: Ghislain Cloquet
Produktion: Alain Quefféléan

Der 30-jährige Alain Leroy wird aus einer Privatklinik für Alkoholkranke entlassen. Seine Frau ist in New York und so trifft er in Paris alte Freunde wieder. Enttäuscht stellt er fest, dass sie alle ihre Überzeugungen verraten haben: Sie sind selbstgefällig und bourgeois oder flüchten sich in Zynismus oder pseudointellektuelles Gehabe. Angewidert von der Welt und von sich selbst, beginnt Alain wieder zu trinken und beschließt sich umzubringen.

Louis Malles Filme sind, so scheint es, so unabhängig und grundverschieden, wie sie nur sein könnten. Doch so unterschiedlich die Stile auch sein mögen, sie alle haben ein Leitmotiv: die Unberechenbarkeit des Schicksals. Einer der berühmtesten Filme Louis Malles basiert auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Drieu La Rochelle. Maurice Ronet spielt die Rolle des zerrissenen jungen Mannes überzeugend und einzigartig. Erstmals als Einzel DVD Digital Remastered.

Extras

  • Vive le Tour

Technische Angaben

Bild: 1,66:1 anamorph
Sprachen/Ton: Deutsch Mono Dolby Digital, Französisch Mono Dolby Digital
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 26.01.17
Bst.-Nr. 505499, EAN 4006680078762

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

Blu-ray
F 1963
R: Louis Malle

Packendes Drama von Regisseur Louis Malle basierend auf dem Roman von Pierre Drieu La Rochelle - Erstmals als Einzel Blu-ray.

mehr >>>

Empfehlungen

Blu-ray Digipak 1er
F / I 1960
R: René Clément

Der amerikanische Millionärssohn Philippe Greenleaf genießt sein Leben lieber mit seiner Freundin Marge Duval in ...

mehr >>>

DVD Digipak 1er
F / I 1960
R: René Clément

Der amerikanische Millionärssohn Philippe Greenleaf genießt sein Leben lieber mit seiner Freundin Marge Duval in ...

mehr >>>

DVD
F / I 1990
R: Louis Malle

Mai 1968, in der südfranzösischen Provinz. Während in Paris die Studenten auf die Straße gehen, muss Milou die ...

mehr >>>

Blu-ray
F / D / I 1962
R: Orson Welles

Orson Welles’ persönliche Interpretation von Franz Kafkas weltbekanntem Roman.

mehr >>>

DVD
F / I 1959
R: René Clément

Der Film, der Alain Delon zu einem Star machte digital remastered als Special Edition!

mehr >>>

Blu-ray DigiBook 1er
F / D / I 1962
R: Orson Welles

Orson Welles’ persönliche Interpretation von Franz Kafkas weltbekanntem Roman erstmals auf Blu-ray.

mehr >>>

DVD Schuber 3er
F / I 1970-1976
R: Diverse

Nach den äußerst erfolgreichen Regisseur-Boxen in der Reihe ARTHAUS CLOSE-UP ehrt Arthaus nun auch herausragende ...

mehr >>>

DVD
F 1968
R: Orson Welles

Spätwerk von Orson Welles mit Jeanne Moreau nach einer Erzählung von Tania Blixen.

mehr >>>

VoD
D / F / I 1974
R: Louis Malle

Mehrfach preisgekröntes Meisterwerk von Louis Malle über einen jungen Kollaborateur.

mehr >>>

VoD
D / F 1974
R: Louis Malle

Eine surreale Version von „Alice im Wunderland“ voller Allegorien und Rätseln.

mehr >>>