Der Wein und der Wind

Originaltitel
Ce qui nous lie
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2017
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 109 min.
FSK 6

Darsteller
Pio Marmaï
Ana Girardot
François Civil
Jean-Marc Roulot
María Valverde

Stab
Regie: Cédric Klapisch
Drehbuch: Cédric Klapisch, Santiago Amigorena
Kamera: Alexis Kavyrchine
Produktion: Cédric Klapisch

Bewegendes Familiendrama von Regisseur Cédric Klapisch um drei Geschwister, die sich auf dem Weingut ihres verstorbenen Vaters wieder näher kommen.

Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der dreißigjährige Jean (Pio Marmaï) kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette (Ana Girardot) und Jérémie (François Civil), die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen. So wie sich jedes Erntejahr nach den Jahreszeiten richtet, erkennen die Geschwister, dass manch offene Wunden auch über die Jahre hinweg nicht heilen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht...

Mit dem Wandel der Jahreszeiten folgt Regisseur Cédric Klapisch ("L'Auberge espagnole"-Trilogie, "So ist Paris") dem Beziehungsgeflecht dreier ungleicher Geschwister. In den Hauptrollen sind Pio Marmaï ("Nathalie küsst") - 2009 für sein Debüt in "C'est la vie - So sind wir, so ist das Leben" mit einer Nominierung als Bester Nebendarsteller des französischen Filmpreises César geehrt -, Ana Girardot ("Escobar - Paradise Lost") und François Civil ("Moliére", "Das bessere Leben", "Frank") zu sehen. Bewegendes, französisches Erzählkino über die Kunst, das persönliche Glück zu finden - ein filmischer Hochgenuss!

Extras

  • Deleted Scenes, Trailer, Outtakes, Musikvideo "Ce qui nous lie est là" von Camélia Jordana, Featurettes: "Die Idee zum Film", "Die Dreharbeiten" und "Der Wein", Interviews mit Ana Giradot und Cédric Klapisch, Wendecover

Technische Angaben

Bild: 2,40:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Als EST seit 11.12.17
Bst.-Nr. 506116, EAN 4006680084930

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

Blu-ray
F 2017
R: Cédric Klapisch

Berührendes Familiendrama vom gefeierten französischen Regisseur Cédric Klapisch.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
F / B 2012
R: Florent-Emilio Siri

Stimmungsvolles Biopic über Claude François, dem berühmtesten französischen Chansonnier der 1960er Jahre

mehr >>>

Blu-ray
F 2011
R: Cédric Klapisch

Cédric Klapischs' wunderbar leicht erzählte Gesellschaftskomödie auf DVD und Blu-ray.

mehr >>>

DVD
F / B / PL 2017
R: Roman Polanski

Polanskis fesselnder Psychothriller mit Emmanuelle Seigner und Eva Green.

mehr >>>

Blu-ray
F / B / PL 2017
R: Roman Polanski

Polanskis fesselnder Psychothriller mit Emmanuelle Seigner und Eva Green.

mehr >>>

DVD
F / D / GB / PL 2002
R: Roman Polanski

Polanskis ausgezeichnetes Kriegsdrama in der bis dato umfangreichsten Edition!

mehr >>>

DVD
F 1966
R: Jacques Rivette

Französischer Klassiker in 4K restauriert mit vielen neuen Extras und einem umfangreichen Booklet!

mehr >>>

Blu-ray
F 1966
R: Jacques Rivette

Französischer Klassiker in 4K restauriert mit vielen neuen Extras und einem umfangreichen Booklet!

mehr >>>

Blu-ray
D 2018
R: Lars Kraume ("Der Staat gegen Fritz Bauer")

Berührende Verfilmung der wahren Geschichte einer DDR-Schulklasse im Kalten Krieg.

mehr >>>

DVD
F / I 1961
R: Alain Resnais

Die faszinierendste Liebesgeschichte des französischen Films restauriert in 4K mit neuen Extras!

mehr >>>

Blu-ray
F / I 1961
R: Alain Resnais

Die faszinierendste Liebesgeschichte des französischen Films restauriert in 4K mit neuen Extras!

mehr >>>