Die bleierne Zeit / Special Edition / Blu-ray

Originaltitel
Die bleierne Zeit
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1981
Genre
Drama, History
Lauflaenge ca. 107 min.
FSK 16

Darsteller
Jutta Lampe
Barbara Sukowa
Rüdiger Vogler

Stab
Regie: Margarethe von Trotta
Drehbuch: Margarethe von Trotta
Kamera: Franz Rath
Produktion: Eberhard Junkersdorf

Margarethe von Trottas vielfach ausgezeichneter Film über das Schicksal zweier Schwestern, angelehnt an Gudrun und Christiane Ensslin, erscheint nach aufwendiger 4K Restaurierung in einer Special Edition.

Marianne und Juliane sind Schwestern. Geboren im Krieg und aufgewachsen in der „bleiernen Zeit“ der 1950er Jahre, kämpfen beide im Zuge der 68er-Bewegung für gesellschaftliche Veränderungen. Doch ihre Wege sind so unterschiedlich, dass sie zu Gegnerinnen werden. Während sich Juliane als Redakteurin einer feministischen Frauenzeitschrift engagiert, schließt sich Marianne einer Untergrundorganisation an.

In den Hauptrollen von Margarethe von Trottas bekanntestem und vielfach ausgezeichnetem Film, dessen Handlung an das Schicksal der Ensslin-Schwestern angelehnt ist, beeindrucken Jutta Lampe und Barbara Sukowa. DIE BLEIERNE ZEIT wurde aufwendig in 4K vom Original-Negativ restauriert und erscheint nun erstmals als Blu-ray und DVD Digital Remastered in einer Special Edition mit vielen neuen Extras sowie einem umfangreichen Booklet.

Extras

  • 24-seitiges Booklet
  • Ausführliches Interview mit Margarethe von Trotta
  • Interview mit Barbara Sukowa
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,66:1 1080/24p Full HD
Sprachen/Ton: Deutsch (Stereo PCM)
Untertitel: Englisch

Angaben zum Vertrieb

Blu-ray im Handel ab 09.05.19
Bst.-Nr. 506728, EAN 4006680091051

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

DVD
D 1981
R: Margarethe von Trotta

Margarethe von Trottas bekanntestes Werk 4K-restauriert als Special Edition.

mehr >>>

VoD
D 1981
R: Margarethe von Trotta

Margarethe von Trottas prägnantes Werk, angelehnt an das Schicksal der Ensslin Schwestern.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Eine sehr persönliche Interpretation des französischen und amerikanischen Gangsterfilms von Rainer Werner Fassbinder.

mehr >>>

VoD
D 1985
R: Reinhard Hauff

Reinhard Hauffs viel diskutierter Gerichtsfilm über den Mordprozess gegen die führenden Mitglieder der RAF.

mehr >>>

VoD
D 1985
R: Margarethe von Trotta

Anfang des 20. Jahrhunderts avanciert Rosa Luxemburg zur populärsten Verfechterin eines humanen Sozialismus und ...

mehr >>>

VoD
D 1978
R: Reinhard Hauff

Spannendes Drama über einen Mann in der Mühle zwischen Rufmord und Märtyrertum.

mehr >>>

VoD
D 1995
R: Wim Wenders

Ein Toningenieur erkundet Lissabon – eine grandiose Hommage an die Stadt.

mehr >>>

VoD
D 1975
R: Wim Wenders

Wilhelm Meister will Schriftsteller werden. Er begibt sich reisend auf die Suche nach Geschichten.

mehr >>>

VoD
D / F 1983
R: Volker Schlöndorff

Aufwändige Verfilmung des Kapitels aus Marcel Prousts Roman „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.

mehr >>>

VoD
D / F 1981
R: Volker Schlöndorff

Hochkarätig besetzte Adaption des Romans von Nicolas Born über einen Journalisten mitten im Krieg.

mehr >>>

VoD
D 1970
R: Volker Schlöndorff

Das auf Tatsachen beruhende Heimatdrama zählt zu den besten Werken des Neuen Deutschen Films.

mehr >>>

VoD
D / F 1994
R: Margarethe von Trotta

Eine packende Liebesgeschichte vor dem Hintergrund deutsch-deutscher Geschichte.

mehr >>>