In weiter Ferne, so nah!

Originaltitel
In weiter Ferne, so nah!
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1993
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 140 min.
FSK 6

Darsteller
Otto Sander
Bruno Ganz
Horst Buchholz
Nastassja Kinski
Willem Dafoe

Stab
Regie: Wim Wenders
Drehbuch: Wim Wenders, Ulrich Zieger, Richard Reitinger
Kamera: Jürgen Jürges
Produktion: Wim Wenders

Der Engel Cassiel hadert mit seinem Dasein, weil er die Menschen zwar trösten, aber nie ihr Schicksal beeinflussen kann. Als er sieht, wie ein kleines Mädchen vom Hochhaus stürzt, fängt er das Kind auf und wird dadurch selbst zum Menschen. Als Karl Engel wandert er durch die Straßen des wiedervereinigten Berlins, wo er neue und alte Freunde trifft. Bald jedoch bekommt er die Kälte und Lieblosigkeit der Menschen zu spüren...

Wenders’ poetische Fortsetzung des Filmerfolgs "Der Himmel über Berlin" wartet mit zahlreichen prominenten Gastauftritten auf, unter anderem von Michail Gorbatschow, Heinz Rühmann, Lou Reed und Peter Falk

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

DVD Schuber 10er
1973 - 200
R: Wim Wenders

Wim Wenders zählt zu den bedeutendsten deutschen Regisseuren und genießt auch international hohe Anerkennung. Abseits ...

mehr >>>

Extras

  • Audiokommentar von Wim Wenders
  • Biografie Wim Wenders
  • Trailer
  • Wendecover

Technische Angaben

Bild: 1,78:1 (anamorph) s/w und Farbe
Sprachen/Ton: mehrsprachige Originalfassung (5.1 Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 21.04.06
Bst.-Nr. 501379, EAN 4006680037103

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

DVD
D 1993
R: Wim Wenders

Engel Cassiel hadert mit seiner passiven Bestimmung und möchte lieber ein Mensch sein.

mehr >>>

Blu-ray
D 1993
R: Wim Wenders

Wim Wenders’ poetische Fortsetzung des Kultfilms „Der Himmel über Berlin“ erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
D / USA / F 1985 / 1982
R: Wim Wenders

Zwei Dokumentationen von Wenders auf den Spuren und im Gespräch mit seinen Kollegen.

mehr >>>

DVD
D 1982
R: Wim Wenders

Die feinfühlige Studie über das amerikanische Kunstkino wurde mit dem Goldenen Löwen prämiert.

mehr >>>

DVD
D 1972
R: Wim Wenders

Verfilmung von Nathaniel Hawthornes Klassiker der Weltliteratur mit Senta Berger und Lou Castel.

mehr >>>

DVD
D 1995
R: Wim Wenders

Ein Toningenieur erkundet Lissabon – eine grandiose Hommage an die Stadt.

mehr >>>

VoD
D / F 1978
R: Werner Herzog

Neuinterpretation von Friedrich Wilhelm Murnaus expressionistischem Klassiker mit Klaus Kinski.

mehr >>>

VoD
USA / D 2004
R: Wim Wenders

Die idealistische Lana trifft auf ihren Onkel, einen traumatisierten und paranoiden Vietnamveteran.

mehr >>>

VoD
D / F / H 2008
R: Helma Sanders-Brahms

Nach langen, anstrengenden Tourneejahren nimmt Robert Schumann 1850 erstmals eine feste Stelle als Musikdirektor an und ...

mehr >>>

VoD
D 1975
R: Wim Wenders

Wilhelm Meister will Schriftsteller werden. Er begibt sich reisend auf die Suche nach Geschichten.

mehr >>>

VoD
D / F 1981
R: Volker Schlöndorff

Hochkarätig besetzte Adaption des Romans von Nicolas Born über einen Journalisten mitten im Krieg.

mehr >>>

VoD
D / F / AUS 1991
R: Wim Wenders

Endzeit-Roadmovie mit genialem Soundtrack und Staraufgebot – im Director's Cut.

mehr >>>