Meine Nacht bei Maud

Originaltitel
Ma nuit chez Maud
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1968
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 106 min.
FSK 16

Darsteller
Jean-Louis Trintignant
Françoise Fabian
Marie-Christine Barrault
Antoine Vitez

Stab
Regie: Eric Rohmer
Drehbuch: Eric Rohmer
Kamera: Nestor Almendros, Emmanuel Machuel

Jean-Louis – seit einiger Zeit streng gläubiger Katholik – denkt ans Heiraten. In der jungen, blonden Frau, die regelmäßig am Gottesdienst teilnimmt, glaubt er auch bereits die richtige Kandidatin dafür gefunden zu haben. Allerdings ergab sich bisher noch nicht die Gelegenheit, mit ihr in Kontakt zu treten. Als er überraschend auf seinen Jugendfreund Vidal trifft, macht ihn dieser mit der attraktiven Kinderärztin Maud bekannt. Witterungsbedingt muss er die Nacht bei ihr verbringen, in der sie versucht, ihn zu verführen. Jean-Louis moralische Ansprüche an sich selbst werden auf eine harte Probe gestellt...

Der Dialogfilm aus dem Rohmer-Zyklus "Moralische Geschichten" war das Sprungbrett für Marie-Christine Barraults internationale Karriere.

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

DVD Schuber 3er
F 1969-1996
R: Eric Rohmer

Neben François Truffaut, Jean-Luc Godard und Jacques Rivette gilt Eric Rohmer als einer der bedeutendsten Vertreter der ...

mehr >>>

Extras

  • Kurzfilm von E. Rohmer: "Gespräch über Pascal"
  • Biografie Eric Rohmer
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild) s/w
Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel und als VoD seit 07.04.06
Bst.-Nr. 501252, EAN 4006680035789

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

VoD
F 1968
R: Eric Rohmer

Die Moral des Katholiken Jean-Louis wird durch die verführerische Maud auf die Probe gestellt.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
F 1986
R: Eric Rohmer

Reinette und Mirabelle könnten in ihren moralischen Prinzipien kaum unterschiedlicher sein.

mehr >>>

DVD
F 1987
R: Eric Rohmer

Leichte Komödie um Entscheidungsnöte und Gefühlsverwirrungen von Mittzwanzigern.

mehr >>>

DVD
F 1983
R: Eric Rohmer

Marion und Pauline machen im Urlaub Männerbekanntschaften – ein wortwitziges Sittengemälde.

mehr >>>

VoD
F 1984
R: Eric Rohmer

Louise ist erst vor kurzem zu ihrem Freund Rémi gezogen, doch schon fühlt sie sich durch das intensive Zusammenleben in ...

mehr >>>

VoD
F 1959
R: Eric Rohmer

Der Amerikaner Pierre Wesselrin lebt in Paris unbekümmert in den Tag hinein. Obwohl als Musiker erfolglos, macht er ...

mehr >>>

VoD
F 1967
R: Eric Rohmer

Der Kunsthändler Adrien verbringt den Sommer mit seinem Freund Daniel in einer Villa an der französischen Riviera. Das ...

mehr >>>

VoD
F 1972
R: Eric Rohmer

Frédéric ist eigentlich glücklich verheiratet – bis er Chloé trifft und sich in eine Affäre verstrickt.

mehr >>>

VoD
F 1985
R: Eric Rohmer

Weil der gemeinsame Urlaub mir ihrer Freundin kurzfristig ins Wasser gefallen ist, begibt sich die Pariser Sekretärin ...

mehr >>>

VoD
F 1970
R: Eric Rohmer

Jérôme steht kurz vor der Ehe. Da wird seine Moral durch die Begegnung mit zwei Frauen geprüft.

mehr >>>

VoD
F / I 1960
R: Abel Gance

Mehr als 30 Jahre nach seinem Meisterwerk "Napoleon" setzt Abel Gance mit "Austerlitz - Glanz einer Kaiserkrone" am ...

mehr >>>