Nosferatu - Phantom der Nacht / Blu-ray

Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsjahr
1978
Genre
Drama, Horror
Lauflaenge ca. 107 min.
FSK 16

Darsteller
Klaus Kinski
Isabelle Adjani
Bruno Ganz
Jacques Dufilho

Stab
Regie: Werner Herzog

Wismar im 19. Jahrhundert: Jonathan Harker wird nach Transsilvanien geschickt, um mit einem gewissen Graf Dracula den Kaufvertrag für ein Wismarer Haus abzuschließen. Dort angekommen erwartet ihn das pure Grauen …

Werner Herzogs Neuinterpretation von Friedrich Wilhelm Murnaus expressionistischem Klassiker ist um einiges pessimistischer als die Vorlage. Klaus Kinski fasziniert in der Rolle des leidenden Grafen Dracula und wurde für seine Darstellung mit dem Filmband in Gold ausgezeichnet. Die Ausstattung wurde mit einem Silbernen Bären gewürdigt. Erstmals als Einzel-Blu-ray in bestechender HD-Qualität!

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

Blu-ray Digipak 5er
D / F / USA / MEX 1972-1999
R: Werner Herzog

Alle fünf Filme des Duo Infernale zum 70. Geburtstag von Werner Herzog erstmals auf Blu-ray.

mehr >>>

Extras

  • Audiokommentar von Werner Herzog und Laurens Straub
  • Englische Fassung
  • Fotogalerie
  • Making of
  • Soundtrack Auszüge
  • Dokumentation „Was ich bin, sind meine Filme“ (ca. 90 Min.)
  • Trailer
  • Wendecover

Technische Angaben

Bild: 1,85:1 1080/24p Full HD
Sprachen/Ton: Deutsch (5.1 DTS-HD MA, Mono DTS-HD MA), Englisch (Mono DTS-HD MA)

Angaben zum Vertrieb

Blu-ray im Handel und als VoD seit 24.01.13
Bst.-Nr. 504123, EAN 4006680064994

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

VoD
D / F 1978
R: Werner Herzog

Neuinterpretation von Friedrich Wilhelm Murnaus expressionistischem Klassiker mit Klaus Kinski.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
D 1969
R: Werner Herzog

Irritierende Drama-Groteske über eine gewalttätige Rebellion von Zwergen.

mehr >>>

DVD
D 1971
R: Werner Herzog

Die Filmcollage ist poetisch, faszinierend und mit großartiger Musik unterlegt.

mehr >>>

DVD
D 1987
R: Werner Herzog

Klaus Kinski ist Cobra Verde, ein Sklavenhändler mit Allmachtsfantasien.

mehr >>>

DVD
D 1974
R: Werner Herzog

Das authentische Schicksal des berühmten Wolfsjungen, dessen Identität ungeklärt blieb.

mehr >>>

DVD
D 1979
R: Werner Herzog

Authentischer Fall des Offiziersburschen Woyzeck, der im 19. Jahrhundert eine Verzweiflungstat begeht.

mehr >>>

DVD
F 1988
R: Bruno Nuytten

Das künstlerische Talent von Camille Claudel, Muse des Bildhauers Rodin, wird verkannt.

mehr >>>

VoD
D / AUS 1984
R: Werner Herzog

Ein verlorener Flecken Erde irgendwo in Australien. Zwei uralte Stämme der Aborigines, die Worora und die Riratjingu, ...

mehr >>>

VoD
D 2003
R: Werner Herzog

Einblicke in das wichtigste buddhistische Ritual, die Kalachakra-Initation durch den Dalai Lama.

mehr >>>

VoD
D 1976
R: Werner Herzog

Eine Glashütte im finsteren Bayern des 19. Jahrhunderts: Der wichtigste Arbeiter ist gestorben und hat das Geheimnis ...

mehr >>>

VoD
D / F 1981
R: Volker Schlöndorff

Hochkarätig besetzte Adaption des Romans von Nicolas Born über einen Journalisten mitten im Krieg.

mehr >>>