Rocco und seine Brüder / Blu-ray

Produktionsland
I / F
Produktionsjahr
1960
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 171 Min. min.
FSK 16

Darsteller
Alain Delon
Renato Salvatori
Claudia Cardinale
Annie Girardot
Max Cartier
Rocco Vidolazzi
Spiros Focas

Stab
Regie: Luchino Visconti
Drehbuch: Diverse
Kamera: Giuseppe Rotunno
Produktion: Goffredo Lombardo, Giuseppe Bordogni

Rosaria kommt mit ihren Söhnen Rocco, Simone, Ciro und Luca aus dem Süden Italiens nach Mailand, wo Vincenzo, ihr Ältester, schon seit einiger Zeit lebt. Sie hofft, dass Vincenzo allen Arbeit verschaffen kann, doch das Leben in der Großstadt ist hart. Als sich Simone in die Prostituierte Nadia verliebt, diese aber Rocco vorzieht, werden die Brüder zu erbarmungslosen Rivalen. Die Familie droht zu zerfallen…

Viscontis Sozialdrama aus dem Jahr 1960 erzählt die Geschichte von fünf Brüdern und dem Zerbrechen von Familienbanden. Der Film ist Teil von Viscontis Süditalien Trilogie und zählt zur Spätphase des italienischen Neorealismus. Mit seiner Rolle als Rocco gelang dem jungen Alain Delon der Durchbruch als Schauspieler, doch auch die junge Claudia Cardinale begeistert in einer Nebenrolle. Viscontis Meisterwerk ist nun erstmals auch auf Blu-ray erhältlich!

Extras

  • „Cinecronaca“ (Kinosendung), Wendecover

Technische Angaben

Bild: 1:1,85 1080/50i Full HD
Sprachen/Ton: Deutsch Mono DTS-HD Master Audio, Italienisch Mono DTS-HD Master Audio
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Blu-ray im Handel seit 18.08.16
Bst.-Nr. 505540, EAN 4006680079172

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

VoD
I / F 1960
R: Luchino Visconti

Zwei Brüder werden im Streit um eine Frau zu Rivalen. Ein erbarmungsloser Kampf beginnt.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD Doppel
F / I / USA 1959-99
R: René Clément, Anthony Minghella

Beide Verfilmungen des weltbekannten Krimibestsellers von Patricia Highsmith vereint diese Double Up Collection! Der ...

mehr >>>

Blu-ray
I / F 1962
R: Michelangelo Antonioni

Alain Delon und Monica Vitti verlieben und verletzen sich in Antonionis grandiosem Melodrama. Erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

DVD
I 1954
R: Luchino Visconti

In seinem ersten Historienfilm zeichnet Visconti das Porträt einer untergehenden Epoche.

mehr >>>

DVD
F / I 1959
R: René Clément

Der Film, der Alain Delon zu einem Star machte digital remastered als Special Edition!

mehr >>>

Blu-ray
D 1981
R: Werner Herzog

Das beeindruckende Meisterwerk gilt als Höhepunkt der Zusammenarbeit von Werner Herzog und Klaus Kinski.

mehr >>>

DVD Schuber 3er
I / F 1953-64
R: Michelangelo Antonioni

Zum 100. Geburtstag präsentiert Arthaus Close- Up drei frühe Werke des italienischen Avantgarde-Filmregisseurs Michelangelo Antonioni.

mehr >>>

DVD
F / I 1971
R: Jean-Pierre Melville

Jean-Pierre Melvilles letztes Meisterwerk erstmals auf DVD!

mehr >>>

DVD Schuber 3er
F / I 1970-1976
R: Diverse

Nach den äußerst erfolgreichen Regisseur-Boxen in der Reihe ARTHAUS CLOSE-UP ehrt Arthaus nun auch herausragende ...

mehr >>>

DVD DigiBook 1er
I 1976
R: Federico Fellini

Der große Visionär des italienischen Kinos interpretiert das Leben von Giacomo Casanova.

mehr >>>

VoD
F / I 1960
R: Abel Gance

Mehr als 30 Jahre nach seinem Meisterwerk "Napoleon" setzt Abel Gance mit "Austerlitz - Glanz einer Kaiserkrone" am ...

mehr >>>