Sarabande

Originaltitel
Saraband
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
2003
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 107 min.
FSK 12

Darsteller
Liv Ullmann
Erland Josephson
Börje Ahlstedt
Julia Dufvenius

Stab
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman
Kamera: Stefan Eriksson, Jesper Holmström, Per-Olof Lantto, Sofi Stridh, Raymond Wemmenlöv
Produktion: Pia Ehrnvall

Die Rechtsanwältin Marianne reist in die mittelschwedische Provinz Dalarna, um ihren Ex-Mann Johan zu besuchen, den sie seit mehr als 30 Jahren nicht gesehen hat. Auch wenn die Begrüßung noch herzlich ausfällt, bricht kurz darauf der Sarkasmus und die Verbitterung des alten Medizinprofessors hervor. Für seinen psychisch labilen Sohn hat er nur Verachtung übrig. Auch Marianne hat das Gefühl, als Mutter ihrer beiden Töchter versagt zu haben. Gemeinsam schauen sie auf die Trümmer ihres verpfuschten Lebens ...

Anlässlich des 1. Todestages von Ingmar Bergman am 30. Juli 2008 erscheint der lang erwartete letzte Film der schwedischen Regielegende, der die Beziehung von Marianne und Johann aus „Szenen einer Ehe“ 30 Jahre später wieder aufgreift, erstmalig auf DVD!

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

DVD Digipak 5er
S 1973 / 2003
R: Ingmar Bergman

Arthaus veröffentlicht die beiden Meisterwerke gemeinsam in einer unvergleichlichen Premium Edition.

mehr >>>

Extras

  • „Bergmans Regie“ (ca. 45 Min.)
  • Biografie Ingmar Bergman
  • Produktionsnotizen
  • Werkfotos von Bengt Wanselius
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,78:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Schwedisch (Stereo Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 25.07.08
Bst.-Nr. 501888, EAN 4006680042374

Empfehlungen

Blu-ray Schuber 4er
S / D / GB / F 1962-78
R: Ingmar Bergman

Vier Meisterwerke Ingmar Bergmans erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

Blu-ray Schuber 4er
S / D / GB 1957-78
R: Ingmar Bergman

Vier Meilensteine aus dem Frühwerk des schwedischen Meisterregisseurs erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

DVD
S 1975
R: Ingmar Bergman

Das mehrfach preisgekrönte Drama erscheint erstmals in Deutschland auf DVD.

mehr >>>

DVD
S 1944
R: Alf Sjöberg

Die psychologische Studie nach einem sehr persönlichen Bergman-Drehbuch erregte seinerzeit Aussehen.

mehr >>>

DVD
S / D 1983
R: Ingmar Bergman

Ein Theaterregisseur und zwei Schauspielerinnen diskutieren über Kunst und Leben.

mehr >>>

DVD
S 1968
R: Ingmar Bergman

Ein Künstlerehepaar kämpft ums Überleben, als seine Heimat von feindlichen Soldaten besetzt wird.

mehr >>>

DVD
S 1969
R: Ingmar Bergman

Erschütterndes Seelendrama um eine junge Frau, die ihre Familie bei einem Unfall verloren hat.

mehr >>>

DVD
S / D / GB 1978
R: Ingmar Bergman

Statt zur Versöhnung kommt es zwischen einer Pianistin und ihrer Tochter zu offenem Hass.

mehr >>>

DVD
S 1964
R: Ingmar Bergman

Die zynisch-schwarze Komödie mit erstklassiger Besetzung war Bergmans erster Farbfilm.

mehr >>>

DVD
S 1960
R: Ingmar Bergman

Im Schweden des 14. Jahrhunderts wird ein junges Mädchen von Wegelagerern ermordet.

mehr >>>