Satansbraten

Originaltitel
Satansbraten
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1977
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 106 min.
FSK 16

Darsteller
Kurt Raab
Margit Carstensen
Helen Vita
Volker Spengler

Stab
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder
Kamera: Jürgen Jürges, Michael Ballhaus
Produktion: Michael Fengler

Walter Kranz, einst als Dichter der Revolution gefeiert, hat schon seit geraumer Zeit nichts mehr zu Papier gebracht. Seine nörgelnde Gattin und sein debiler Bruder, der mit im Haus lebt, tragen nicht gerade zur Verbesserung der Situation bei. Als ihm sein Verleger dann auch noch den Geldhahn zudreht, muss er dringend Geld beschaffen. Zunächst probiert er es mit legalen Geschäften, aber schnell wird klar, dass es viel effizientere Methoden gibt, um an Geld zu kommen. Um seinen großen Traum zu verwirklichen, würde Walter über Leichen gehen ...

Mit dem bitterbösen Künstlerporträt stürzte sich Fassbinder voller Wut und Sarkasmus auf die kleinbürgerliche Kulturszene!

Extras

  • Der Stadtstreicher (Kurzfilm von R.W. Fassbinder)
  • Biografie Rainer Werner Fassbinder
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1
Sprachen/Ton: Deutsch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 17.08.07
Bst.-Nr. 501683, EAN 4006680040257

Empfehlungen

Blu-ray Schuber 5er
D 1982
R: Rainer Werner Fassbinder

Fünf der erfolgreichsten Werke des Enfant terribles des Neuen Deutschen Films in einer Blu-ray Edition vereint.

mehr >>>

Blu-ray
D 1966-98
R: Rainer Werner Fassbinder

Das bahnbrechende, epochale Meisterwerk erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

DVD Digipak 1er
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Prägnante Sozialstudie von Fassbinder. Fünffach beim Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

mehr >>>

DVD
D / USA 1985
R: Volker Schlöndorff

Seit fast vier Jahrzehnten arbeitet Willy Loman ziemlich erfolglos als Handlungsreisender. Als ihm plötzlich gekündigt ...

mehr >>>

DVD
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Eine sehr persönliche Interpretation des französischen und amerikanischen Gangsterfilms von Rainer Werner Fassbinder.

mehr >>>

DVD Schuber 10er
D 1969-1980
R: Rainer Werner Fassbinder

Neun Klassiker des Neuen Deutschen Films ergänzt durch Juliane Lorenz' Filmporträt des Regisseurs.

mehr >>>

DVD
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Eine Hommage an den amerikanischen und französischen Gangsterfilm.

mehr >>>

DVD
D 1993
R: Wim Wenders

Engel Cassiel hadert mit seiner passiven Bestimmung und möchte lieber ein Mensch sein.

mehr >>>

DVD
D 1970
R: Rainer Werner Fassbinder, Michael Fengler

Einem Hirten offenbart sich die Mutter Gottes. Seine Tötung löst eine Massenbewegung aus.

mehr >>>

VoD
D / F / H 2008
R: Helma Sanders-Brahms

Nach langen, anstrengenden Tourneejahren nimmt Robert Schumann 1850 erstmals eine feste Stelle als Musikdirektor an und ...

mehr >>>