Schande

Originaltitel
Skammen
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
1968
Genre
Drama, Kriegsfilm
Lauflaenge ca. 99 min.
FSK 16

Darsteller
Liv Ullmann
Max von Sydow
Gunnar Björnstrand
Birgitta Valberg

Stab
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman
Kamera: Sven Nykvist
Produktion: Lars-Owe Carlsberg

Das Künstlerehepaar Jan und Eva Rosenberg lebt zurückgezogen auf einer Insel. Als Krieg ausbricht, besetzen feindliche Soldaten die Gegend. Ein harmloses Interview wird gegen die Rosenbergs verwendet, doch in Oberst Jacobi finden sie schließlich einen Beschützer. Als Partisanen das Haus überfallen, soll Jan Jacobi töten. Das Ehepaar flieht...

Bergmans eindrucksvoller Film über menschliche Verhaltensweisen in kriegerischen Situationen gehört zusammen mit "Die Stunde des Wolfs" und "Passion" zu einer Trilogie mit stets denselben Hauptdarstellern.

Extras

  • Produktionsnotizen
  • Biografie Ingmar Bergman
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild) s/w
Sprachen/Ton: Deutsch, Schwedisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch (in der Originalfassung nicht ausblendbar)

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 10.03.06
Bst.-Nr. 501182, EAN 4006680035017

Empfehlungen

DVD DigiBook 1er
S 1963
R: Ingmar Bergman

Mit seinem düsteren Streifen provozierte Bergman 1963 einen europaweiten Skandal.

mehr >>>

DVD
S 1944
R: Alf Sjöberg

Die psychologische Studie nach einem sehr persönlichen Bergman-Drehbuch erregte seinerzeit Aussehen.

mehr >>>

DVD
S / D 1983
R: Ingmar Bergman

Ein Theaterregisseur und zwei Schauspielerinnen diskutieren über Kunst und Leben.

mehr >>>

DVD
S 1969
R: Ingmar Bergman

Erschütterndes Seelendrama um eine junge Frau, die ihre Familie bei einem Unfall verloren hat.

mehr >>>

DVD
S / D / GB 1978
R: Ingmar Bergman

Statt zur Versöhnung kommt es zwischen einer Pianistin und ihrer Tochter zu offenem Hass.

mehr >>>

DVD
S 1964
R: Ingmar Bergman

Die zynisch-schwarze Komödie mit erstklassiger Besetzung war Bergmans erster Farbfilm.

mehr >>>

DVD
S 1960
R: Ingmar Bergman

Im Schweden des 14. Jahrhunderts wird ein junges Mädchen von Wegelagerern ermordet.

mehr >>>

DVD
USA 1992
R: Sir Richard Attenborough

Großartige Verfilmung der Lebensgeschichte von Filmlegende Charlie Chaplin.

mehr >>>

VoD
D / F 1974
R: Louis Malle

Eine surreale Version von „Alice im Wunderland“ voller Allegorien und Rätseln.

mehr >>>

VoD
D / F / AUS 1991
R: Wim Wenders

Endzeit-Roadmovie mit genialem Soundtrack und Staraufgebot – im Director's Cut.

mehr >>>