Sieben Minuten nach Mitternacht

Produktionsland
USA / E
Produktionsjahr
2016
Genre
Drama, Sci-Fi/Fantasy
Lauflaenge ca. 104 Min. min.
FSK 12

Darsteller
Sigourney Weaver
Felicity Jones
Liam Neeson
Lewis MacDougall
Toby Kebbell

Stab
Regie: J.A. Bayona
Drehbuch: Patrick Ness
Kamera: Oscar Faura
Produktion: Belén Atienza

Bereits zum Kinostart eroberte die ergreifende, in kraftvollen Bildern erzählte Geschichte von Conor O’Malley nicht nur die Kritikerherzen. Dunkel, wild und wunderschön inszeniert J. A. Bayona („Das Waisenhaus“) den preisgekrönten Bestseller von Patrick Ness um einen Jungen, der mithilfe eines mitternächtlichen Monsters zu einer erschreckenden, aber befreienden Wahrheit findet. Nun trägt das weise Monster seine überwältigenden Wahrheiten des Lebens zu den Zuschauern nach Hause.

Sorgenfrei kann man das Leben des jungen Conor (Lewis MacDougall) nicht nennen: Seine Mutter (Felicity Jones) ist schwer krank, er fürchtet seine strenge Großmutter (Sigourney Weaver), bei der er jetzt leben soll, und die großen Jungs, die ihn in der Schule verprügeln. Aber am schlimmsten ist der dunkle Albtraum, der ihn jede Nacht quält. Doch plötzlich wird alles anders: Als er wieder einmal schweißgebadet aufwacht, hat sich die alte Eibe vor seinem Fenster in ein riesiges Monster verwandelt - und spricht zu ihm. Conor begreift schnell, dass er keine Angst haben muss. Stattdessen beginnt das Monster, ihm drei Geschichten zu erzählen. Immer um sieben Minuten nach Mitternacht trifft Conor das Monster, und seine Geschichten begleiten ihn auf dem Weg zu der ganzen Wahrheit hinter seinem Schmerz.

Juan Antonio Bayona, der mit dem Fantasy-Horror "Das Waisenhaus" (2008) und dem Tsunami-Drama "The Impossible" (2013) zwei beeindruckende Beispiele für spannendes Emotionskino ablieferte, führt Regie bei der Romanverfilmung SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT. Die Gratwanderung zwischen Fantasie und Realität gelingt ihm auch dank einer beeindruckenden Darstellerriege: Sigourney Weaver ("Avatar - Aufbruch nach Pandora"), Felicity Jones ("Die Entdeckung der Unendlichkeit") sowie Liam Neeson ("Non-Stop") als Monster spielen an der Seite von Newcomer Lewis MacDougall. Produzent ist Belén Atienza ("Pans Labyrinth").

Extras

  • Featurettes „Einführung in das Filmprojekt“, „Wie die Geschichte entstand“, „Ein Monster erwacht“, „Über die perfekte Besetzung“, „Arbeiten mit Regisseur J. A. Bayona“, Making of „Motion Capture & Special Effects“, Interviews mit Cast & Crew sowie Audiokommentar von Regisseur J.A. Bayona und Autor Patick Ness, Trailer und Wendecover

Technische Angaben

Bild: 2,40:1 anamorph
Sprachen/Ton: Deutsch 5.1 Dolby Digital, Englisch 5.1 Dolby Digital
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Als EST seit 12.10.17
Bst.-Nr. 505737, EAN 4006680081144

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

Blu-ray
USA / E 2016
R: J.A. Bayona

Spannendes Emotionskino über eine ungewöhnliche Freundschaft.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
USA 1997
R: Ang Lee („Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger“, „Sinn und Sinnlichkeit“, „Brokeback Mountain“)

Ang Lees preisgekröntes Psychogramm über die amerikanische Gesellschaft der 70er Jahre.

mehr >>>

Blu-ray
USA 2015
R: Rupert Goold

Spannender Thriller mit Jonah Hill und James Franco in den Hauptrollen - Erstmals auf Blu-ray und DVD.

mehr >>>

DVD
USA 2015
R: Rupert Goold

Spannender Thriller mit Jonah Hill und James Franco in den Hauptrollen - Erstmals auf Blu-ray und DVD.

mehr >>>

Blu-ray Digipak 1er
USA / GB / F / D 2011
R: Jaume Collet-Serra

Als Dr. Martin Harris nach einem Autounfall aus dem Koma erwacht, ist nichts mehr, wie es war. Seine Frau erkennt ihn ...

mehr >>>

DVD Digipak 1er
USA / GB / F / D 2011
R: Jaume Collet-Serra

Als Dr. Martin Harris nach einem Autounfall aus dem Koma erwacht, ist nichts mehr, wie es war. Seine Frau erkennt ihn ...

mehr >>>

Blu-ray
GB 1986
R: Roland Joffé

Um 1750 treffen im Dschungel Südamerikas der friedfertige Jesuitenpater Gabriel und der reumütige Sklavenjäger Mendoza ...

mehr >>>

Blu-ray Digipak 1er
GB 1986
R: Roland Joffé

Jeremy Irons und Rober De Niro in einem Leinwandepos mit der Musik von Ennio Morricone. Erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

DVD
GB / CDN 2005
R: Marc Evans

Bei einem Unfall stirbt eine Anhalterin in Alex' Auto. Ihre Mutter erweist sich als Autistin.

mehr >>>

DVD
F / E / USA 1999
R: Roman Polanski

Großartiger Mysterythriller von Roman Polanski mit einem brillanten Johnny Depp.

mehr >>>

Blu-ray
CDN / GB 2005
R: Terry Gilliam ("Fear and Loathing in Las Vegas")

Der Kultfilm von „Monty Python“-Urgestein Terry Gilliam.

mehr >>>