Verschwörung der Frauen / Arthaus Collection British Cinema

Originaltitel
Drowning by Numbers
Produktionsland
Großbritannien / Niederlande
Produktionsjahr
1988
Genre
Komödie, Krimi
Lauflaenge ca. 118 min.
FSK 16

Darsteller
Joan Plowright
Juliet Stevenson
Joely Nicholson
Bernard Hill

Stab
Regie: Peter Greenaway

Mutter, Tochter und Enkelin tragen den gleichen Namen - Cissie Colpitts. Alle drei Frauen haben ein und dasselbe Problem: ihre Männer. Nacheinander entledigen sie sich derer und ihr Freund, der Leichenbeschauer Madgett, hilft ihnen dabei, die Verbrechen zu vertuschen. Doch dann interessieren sich zwei dickbäuchige Detektive für die mysteriösen Todesfälle.

Peter Greenaways Film ist ein überbordendes Stillleben voller Rätsel, Spiele und Morde. Mit überwältigenden Bildkompositionen erzählt er ein satirisch-surreales Kriminalstück. In Cannes wurde das Werk 1988 als Bester künstlerischer Beitrag ausgezeichnet.

Extras

  • Booklet mit exklusiven Texten zum Film
  • Trailer
  • Alle Filme der Arthaus Collection British Cinema im Überblick

Technische Angaben

Bild: 1,66:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (Mono Dolby Digital), Englisch (Stereo Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 21.01.10
Bst.-Nr. 502853, EAN 4006680052250

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

DVD
GB / NL 1988
R: Peter Greenaway

Kunstvolles Zahlenrätsel über einen charmant-bissigen Geschlechterkrieg.

mehr >>>

Empfehlungen

DVD
UK 1982
R: Peter Greenaway

Das elegante Regiedebüt von Peter Greenaway erstmals als DVD Digital Remastered.

mehr >>>

DVD Schuber 3er
GB 1982-88
R: Peter Greenaway

Drei preisgekrönte Meisterwerke des Ausnahmetalents Peter Greenaway in einer Edition.

mehr >>>

Blu-ray Schuber 5er
D / A / F / USA
R: Wim Wenders

Fünf frühe Werke des deutschen Meisters des Independent Films vereint in einer neuen Blu-ray Collection!

mehr >>>

VoD
IS / DK / F / N 2000
R: Baltasar Kormákur

Liebenswerte Anti-Coming-of-Age-Geschichte eines Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden.

mehr >>>

VoD
DK 1998
R: Thomas Vinterberg

Ein Fest. Eine Rede. Eine Enthüllung. Der erste und wohl eindringlichste Dogma-Film!

mehr >>>

VoD
GB 1993
R: Ken Loach

Eine impulsive Mutter kämpft um ihre Kinder, die ihr das Jugendamt wegnimmt.

mehr >>>

VoD
GB 1993
R: Mike Leigh

Zweifach in Cannes ausgezeichnetes Meisterwerk über einen zynischen Herumtreiber.

mehr >>>

VoD
D / F 1978
R: Werner Herzog

Neuinterpretation von Friedrich Wilhelm Murnaus expressionistischem Klassiker mit Klaus Kinski.

mehr >>>

VoD
USA 1995
R: Wayne Wang

Warmherzig inszenierter Klassiker des Independentkinos nach einer Kurzgeschichte von Paul Auster.

mehr >>>