Wilde Erdbeeren / Blu-ray

Originaltitel
Smultronstället
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
1957
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 92 min.
FSK 16

Darsteller
Victor Sjöström
Bibi Andersson
Ingrid Thulin
Gunnar Björnstrand

Stab
Regie: Ingmar Bergman

Der berühmte Mediziner Isak Borg soll an der südschwedischen Universität Lund zum 50. Jahrestag seiner Promotion ausgezeichnet werden. Gemeinsam mit seiner Schwieger-tochter Marianne tritt der 78-Jährige die Reise nach Lund an. Doch die Fahrt wird zu einem ernüchternden Trip in die Vergangenheit. In Tagträumen und Erinnerungen lässt er Stationen seines Lebens passieren und muss feststellen, dass er viele Jahre seines Lebens durch seine Herzenskälte verschenkt hat. Borg beschließt, ein anderer Mensch zu werden.

Bergmans Meisterwerk über den Wandel eines Menschen mit dem großen schwedischen Stummfilm- und Theaterregisseur Victor Sjöström in der Hauptrolle erhielt 1960 den Golden Globe als Bester ausländischer Film und gewann 1958 den Goldenen Bären bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin. Erstmals als Einzel-Blu-ray!

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

Blu-ray Schuber 4er
S / D / GB 1957-78
R: Ingmar Bergman

Vier Meilensteine aus dem Frühwerk des schwedischen Meisterregisseurs erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

Extras

  • Aufnahmen von den Dreharbeiten zu „Wilde Erdbeeren“
  • „Ein Traumspiel“ – Ingmar Bergmans Film „Wilde Erdbeeren“
  • Interview mit Bibi Andersson
  • Trailer
  • Wendecovcer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 1080/24p Full HD
Sprachen/Ton: Deutsch, Schwedisch (Mono DTS-HD MA)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Blu-ray im Handel und als VoD seit 25.09.14
Bst.-Nr. 504637, EAN 4006680070148

Empfehlungen

DVD Digipak 5er
S 1973 / 2003
R: Ingmar Bergman

Arthaus veröffentlicht die beiden Meisterwerke gemeinsam in einer unvergleichlichen Premium Edition.

mehr >>>

DVD
S 2003
R: Ingmar Bergman

Die Fortsetzung der Geschichte von Marianne und Johann aus „Szenen einer Ehe“ – 30 Jahre später.

mehr >>>

DVD DigiBook 1er
S 1963
R: Ingmar Bergman

Mit seinem düsteren Streifen provozierte Bergman 1963 einen europaweiten Skandal.

mehr >>>

DVD
S 1944
R: Alf Sjöberg

Die psychologische Studie nach einem sehr persönlichen Bergman-Drehbuch erregte seinerzeit Aussehen.

mehr >>>

DVD
S / D 1983
R: Ingmar Bergman

Ein Theaterregisseur und zwei Schauspielerinnen diskutieren über Kunst und Leben.

mehr >>>

DVD
S 1968
R: Ingmar Bergman

Ein Künstlerehepaar kämpft ums Überleben, als seine Heimat von feindlichen Soldaten besetzt wird.

mehr >>>

DVD
S 1969
R: Ingmar Bergman

Erschütterndes Seelendrama um eine junge Frau, die ihre Familie bei einem Unfall verloren hat.

mehr >>>

DVD
S / D / GB 1978
R: Ingmar Bergman

Statt zur Versöhnung kommt es zwischen einer Pianistin und ihrer Tochter zu offenem Hass.

mehr >>>

DVD
S 1964
R: Ingmar Bergman

Die zynisch-schwarze Komödie mit erstklassiger Besetzung war Bergmans erster Farbfilm.

mehr >>>

DVD
S 1960
R: Ingmar Bergman

Im Schweden des 14. Jahrhunderts wird ein junges Mädchen von Wegelagerern ermordet.

mehr >>>