Zazie in der Metro / Digital Remastered

Produktionsland
F / I
Produktionsjahr
1960
Genre
Komödie
Lauflaenge ca. 89 min.
FSK 6

Darsteller
Catherine Demongeot
Philippe Noiret
Hubert Deschamps
Yvonne Clech
Jacques Dufilho

Stab
Regie: Louis Malle
Drehbuch: Jean-Paul Rappeneau, Louis Malle
Kamera: Henri Raichi
Produktion: Louis Malle

Die zehnjährige Zazie kommt zu ihrem Onkel nach Paris, damit ihre Mutter zwei Tage alleine mit ihrem Geliebten verbringen kann. Die freche Göre bringt alsbald nicht nur Onkel und Tante, sondern auch halb Paris in Aufruhr. Ihr sehnlichster Wunsch ist es, mit der Metro zu fahren, doch die steht wegen eines Streiks still.

Nach dem Roman „Zazie in der Metro“ des bekannten französischen Autors Raymond Queneau schuf Louis Malle einen eindrucksvollen, grotesken Film über die aberwitzige Welt der Erwachsenen. Es ist sein erster Film, in dem es um Kinder geht, ein Thema, das später zu einem seiner wichtigsten werden sollte. Gleichzeitig zitiert er Meliès‘ filmische Tricks und die klassischen Slapstick-Szenen von Mack Sennett. Erstmals als Einzel DVD Digital Remastered.

Extras

  • „Menschliches, Allzumenschliches“

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 4:3 Vollbild
Sprachen/Ton: Deutsch Mono Dolby Digital, Französisch Mono Dolby Digital
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel und als VoD seit 26.01.17
Bst.-Nr. 505253, EAN 4006680076300

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

Blu-ray
F / I 1960
R: Louis Malle

Eindrucksvoller, grotesker Film über die aberwitzige Welt der Erwachsenen - Erstmals als Einzel Blu-ray.

mehr >>>

Empfehlungen

Blu-ray
F 1958
R: Louis Malle

Louis Malles Anlehnung an den amerikanischen Film noir - Erstmals als Einzel Blu-ray.

mehr >>>

Blu-ray
F 1958
R: Louis Malle

Louis Malles zweiter Langspielfilm mit dem französischen Superstar Jeanne Moreau - Erstmals als Einzel Blu-ray.

mehr >>>

DVD
F 1963
R: Louis Malle

Packendes Drama von Regisseur Louis Malle basierend auf dem Roman von Pierre Drieu La Rochelle - Erstmals als Einzel DVD Digital Remastered.

mehr >>>

DVD
GB / F 1992
R: Louis Malle

Louis Malles drehte mit „Verhängnis“ einen der erotischsten Skandalfilme der 1990er Jahre.

mehr >>>

Blu-ray Schuber 5er
F / I / D / GB 1957 - 199
R: Louis Malle

Fünf seiner wichtigsten Filme als Blu-ray Premieren in einer Box!

mehr >>>

DVD
F / I 1990
R: Louis Malle

Mai 1968, in der südfranzösischen Provinz. Während in Paris die Studenten auf die Straße gehen, muss Milou die ...

mehr >>>

Blu-ray
D / F 1978
R: Werner Herzog

Eine beeindruckende Hommage an den Stummfilmklassiker mit Klaus Kinski als Graf Dracula.

mehr >>>

VoD
D / F 1978
R: Werner Herzog

Neuinterpretation von Friedrich Wilhelm Murnaus expressionistischem Klassiker mit Klaus Kinski.

mehr >>>

VoD
D / F / I 1974
R: Louis Malle

Mehrfach preisgekröntes Meisterwerk von Louis Malle über einen jungen Kollaborateur.

mehr >>>

VoD
D / F 1974
R: Louis Malle

Eine surreale Version von „Alice im Wunderland“ voller Allegorien und Rätseln.

mehr >>>