Glaubensfrage

Inhalt
weitere Infos

1964, St. Nicholas in der Bronx. Der charismatische Priester Brendan Flynn versucht die strengen Sitten einer katholischen Schule auf den Kopf zu stellen, die mit eiserner Hand von Schwester Aloysius Beauvier geführt wird. Als die Schule ihren ersten schwarzen Schüler aufnimmt, berichtet eine naive Schwester der herrischen Direktorin, dass Pater Flynn ihm zu viel private Aufmerksamkeit widmet. Sofort startet Schwester Aloysius einen Kreuzzug mit verheerenden Folgen.

Glaubensfrage ist die herausragende Verfilmung eines mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Theaterstücks über Missbrauchsvorwürfe an einer katholischen Klosterschule. Die beiden Oscar®-Preisträger Meryl Streep und Philip Seymour Hoffman sowie die dreifach Oscar®-Nominierte Amy Adams glänzen in dem ebenfalls für fünf Academy Awards® nominierten Drama.

Originaltitel: Doubt
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2008
Genre: Drama
Lauflänge ca. 100 min.
FSK 6

Cast & Crew

Darsteller: Meryl Streep, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams, Viola Davis
Regie: John Patrick Shanley
Drehbuch: John Patrick Shanley
Kamera: Roger Deakins
Produktion: Scott Rudin

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Oscars: Wer bis 2049 wartet, kann auch bis 1917 warten

    Pedro Almodóvars Leid und Herrlichkeit ist in zwei Kategorien für einen Oscar nominiert. Auch Antonio Banderas könnte gewinnen. Ein Blick auf die wichtigsten Kandidat*innen und Hintergrundgeschichten in diesem Jahr.

    Sydney Pollack und die Liebe: Aus Prinzip tragisch

    Der Polit-Thriller Die Dolmetscherin war der letzte Spielfilm, den der 2008 verstorbene Regisseur Sydney Pollack verwirklichte. Neben raffinierter Inszenierung und immenser Spannung offenbart er eine leise Erkenntnis.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media