Bild zu Ingmar Bergman Edition

Ingmar Bergman Edition

Cover zu Ingmar Bergman Edition
Inhalt
weitere Infos

Ingmar Bergman ist die Seele des Autorenkinos. Wie kein zweiter Regisseur prägte er die europäische Filmkunst über drei Jahrzehnte und beeinflusste Filmemacher rund um den Globus. 1997 wurde er bei den 50. Internationalen Filmfestspielen von Cannes mit der Palme der Palmen als „Bester Regisseur aller Zeiten“ ausgezeichnet.

Die erste von zwei Blu-ray Editionen zu Bergmans Werk vereint vier Höhepunkte aus seinem Frühwerk, darunter die beiden mehrfach ausgezeichneten Klassiker Wilde Erdbeeren und Das siebente Siegel. Alle Filme wurden hierfür aufwändig restauriert und digitalisiert und werden durch umfangreiche Extras, darunter der Bonusfilm Ingmar Bergman – Über Leben und Arbeit, ergänzt. Unverzichtbar für alle Fans!

Produktionsland: Schweden / Deutschland / UK
Produktionsjahr: 1957-1978
Genre: Drama
Lauflänge ca. 390 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Liv Ullmann, Bibi Andersson, Ingrid Bergman, Max von Sydow
Regie: Ingmar Bergman, Jörn Donner
Drehbuch: Ingmar Bergman, Ulla Isaksson
Kamera: Gunnar Fischer, Sven Nykvist, Pirjo Honkasalo
Produktion: Allan Ekelund, Kai Holmberg

DVD oder Blu-ray kaufen

  • Blu-ray-Cover Ingmar Bergman Edition

    Blu-ray Schuber 4er
    Ingmar Bergman Edition

    Cover zu Ingmar Bergman Edition

    Ingmar Bergman Edition

    Blu-ray

    Blu-ray Schuber 4er im Handel seit 21.11.13

    Extras

    Bonusfilm: Ingmar Bergman – Über Leben und Arbeit; Audiokommentar von Prof. Thomas Koebner; Aufnahmen von den Dreharbeiten zu „Wilde Erdbeeren“; Bergman Insel; Bilder aus dem Spielhäuschen; Ingmar Bergman – Über Leben und Arbeit; Interview mit Bibi Andersson; Traumspiel (Videoessay von Winfried Günther); Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,33:1 1080/24p Full HD
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch, Schwedisch (Mono DTS-HD Master Audio)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 504413, EAN 4006680067896

Bildergalerie

    Bild zu Das Wochenende mit ARTHAUS+: Weihnachtsguide Special

    Das Wochenende mit ARTHAUS+: Weihnachtsguide Special

    Schon fast ein Klassiker: Die Filmliste, die das Warten aufs Christkind verkürzt und die Zeit nach der Bescherung mit filmischen Leckerbissen versüßt. Mit allem, was man zu Weihnachten nicht missen will: Engel, süße Bären, schwer behängte Weihnachtsbäume und der unangenehmste Teil der Verwandtschaft.

    Bild zu Paranoia zum Popcorn: Die drei Tage des Condor

    Paranoia zum Popcorn: Die drei Tage des Condor

    Dank "New Hollywood" und den politischen Entwicklungen in den USA regierte die Paranoia in den Kinos der Siebziger Jahre. Sydney Pollacks mitreißender Thriller mit Robert Redford aus dem Jahr 1975 steht in der Tradition des Paranoia-Kinos, sollte laut Pollack aber einfach nur ein spannender, unterhaltsamer Film sein. Es wurde ein wenig mehr.

    Bild zu Wiederentdeckt: Ornella Muti

    Wiederentdeckt: Ornella Muti

    Blicke werfen, Blicke fangen. Diese Kunst der italienischen Schauspielerin lässt sich nicht nur in Eine Liebe von Swann oder Flash Gordon beobachten. Ihre Karriere bietet zahlreiche Highlights.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media