Michelangelo Antonioni Arthaus Close-Up

Inhalt
weitere Infos

Zum 100. Geburtstag von Michelangelo Antonioni präsentiert Arthaus Close-Up drei frühe Werke des italienischen Avantgarde-Filmregisseurs: Enthalten sind der experimentelle Episodenfilm Liebe in der Stadt, das starke Melodrama Liebe 1962 und das vielfach prämierte Drama Die rote Wüste, welche mit Monica Vitti, Alain Delon und Richard Harris hervorragend besetzt sind.

Produktionsland: Italien / Frankreich
Produktionsjahr: 1953-1964
Genre: Drama
Lauflänge ca. 337 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Monica Vitti, Alain Delon, Richard Harris, Francisco Rabal
Regie: Michelangelo Antonioni, Federico Fellini, u.a.
Drehbuch: Michelangelo Antonioni, Tonino Guerra, Elio Bartolini, u.a.
Kamera: Gianni di Venanzo, Carlo di Palma
Produktion: Raymond Hakim, Robert Hakim, Tonino Cervi, u.a.

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD Schuber 3er
    Michelangelo Antonioni

    Michelangelo Antonioni Arthaus Close-Up

    Arthaus Close-Up

    DVD Schuber 3er im Handel seit 20.09.12

    Extras

    Filmhistoriker José Moure über „Liebe 1962“, Wochenschauberichte, Dokumentation „Cinema Forever“, Biografie Michelangelo Antonioni, Trailer, Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,85:1 (anamorph), 1,33:1 (4:3 Vollbild)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Italienisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 504150, EAN 4006680065267

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Die Filmgeschichte wird bekanntlich von Männern in mächtigen Positionen dominiert, dabei haben Frauen im Kino schon immer entscheidende Rollen gespielt. Unser Quiz ist eine Hommage an einige der Größten unter ihnen – und ein kleiner Test Ihres Filmwissens…

    Giulietta Masina: Mehr als Fellinis bessere Hälfte

    Als Gelsomina in Fellinis La Strada und durch die Hauptrolle in dessen Die Nächte der Cabiria prägte Giulietta Masina einen ganz besonderen Typ der tragischen Heldin. Privat waren Fellini und Masina 50 Jahre lang verheiratet.

    Das kommt im März: Zyklen und Meilensteine

    Unser Blick auf die März-Neuheiten: Alejandro González Iñárritu, Éric Rohmer, Federico Fellini

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media