Bild zu This is Spinal Tap

This is Spinal Tap

Cover zu This is Spinal Tap
Inhalt
weitere Infos

SPINAL TAP, eine der größten britischen Heavy Metal Bands aller Zeiten, will 1982 Amerika mit einer großen Comeback-Tour zurückerobern. Immer dabei: Werbefilmer und Fan Marty DiBergi, der die Band mit der Kamera begleitet …

Erfolgsregisseur Rob Reiner, der in seiner Mockumentary die Rolle des Dokumentarfilmers Mary DiBergi übernahm, gelang mit dieser grandiosen Musiksatire ein intelligent-bissiger Kommentar über das Rockbusiness und seine Mythen. In nur 80 Minuten entlarvt Reiner alle Klischees, die noch heute bei so genannten Tourfilmen hochgehalten werden: Euphorisierte Fans, die nur Blödsinn reden, Tourmanager, die behaupten, alles im Griff zu haben. Gigantische Bühnenbauten und miese Backstage-Räume, gruselige Proben, schreckliche Interviews und peinliche Autogrammstunden. Die satirische Pseudo-Musikdokumentation besitzt mittlerweile absoluten Kultstatus und wurde vom Rolling Stone zum besten Musikfilm aller Zeiten gewählt.

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1984
Genre: Komödie, Musikfilm
Lauflänge ca. 80 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Rob Reiner, Christopher Guest, Michael McKean, Harry Shearer, Billy Crystal, Anjelica Huston, Patrick Macnee
Regie: Rob Reiner
Drehbuch: Christopher Guest, Michael McKean, Rob Reiner, Harry Shearer
Kamera: Peter Smokler
Produktion: Karen Murphy

Digital kaufen oder leihen

Trailer

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

Bildergalerie

    Bild zu Diana Rigg: Sie konnte mehr als Karate

    Diana Rigg: Sie konnte mehr als Karate

    Die britische Schauspielerin Diana Rigg ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Berühmt wurde sie als Emma Peel in der Serie Mit Schirm, Charme und Melone

    Bild zu These facts go to 11: Backstage-Wissen zu This Is Spinal Tap

    These facts go to 11: Backstage-Wissen zu This Is Spinal Tap

    Da uns die Kultklassiker gerade besonders gut tun, widmen wir uns in – natürlich – 11 Punkten diesem Meisterwerk aus dem Jahr 1984. Mit Gastauftritten von Ozzy Osbourne, Tom Petty, U2, Jamie Lee Curtis und The Folksmen.

    Bild zu Top 5: Die besten Filme über den Sommer

    Top 5: Die besten Filme über den Sommer

    Man kann drüber streiten, ob Sommerfilme besser im Winter funktionieren oder an heißen Juni-Tagen wie diesen, die Qualität unserer Top 5 ist hingegen bitte nicht anzuzweifeln.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media