Die Jungfrauenquelle

Originaltitel
Jungfrukällan
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
1960
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 86 min.
FSK 16

Darsteller
Max von Sydow
Birgitta Valberg
Gunnel Lindblom
Axel Düberg

Stab
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ulla Isaksson
Kamera: Sven Nykvist
Produktion: Svensk Filmindustri

Schweden im 14. Jahrhundert: Das junge Mädchen Karin, Tochter einer reichen Gutsbesitzerfamilie, will Kerzen zum Weihen in die Kirche bringen - ein alter Brauch, den nur eine Jungfrau vollführen kann. Unterwegs wird sie von Wegelagerern brutal überfallen, vergewaltigt und getötet. Nach der Tat ziehen die Mörder weiter. Ohne zu ahnen, dass es sich um das Elternhaus des toten Mädchens handelt, suchen sie ausgerechnet dort Unterkunft für die Nacht. Als einer von ihnen Karins Kleid ihrer Mutter anbietet, hat er sein Todesurteil gefällt...

Ausgezeichnet mit dem Oscar® (1961) und dem Golden Globe (1961)!

Als Einzeltitel/in einer Box erhältlich:

DVD Schuber 10er
S 1955-78
R: Ingmar Bergman

Neun Klassiker des schwedischen Ausnahmeregisseurs vereint in einer edlen Edition.

mehr >>>

Extras

  • Produktionsnotizen
  • Biografie Ingmar Bergman
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild) s/w
Sprachen/Ton: Deutsch, Schwedisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch (aus lizenzrechtlichen Gründen in der Originalfassung nicht ausblendbar)

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 07.06.05
Bst.-Nr. 501027, EAN 4006680033402

Empfehlungen

DVD DigiBook 1er
S 1963
R: Ingmar Bergman

Mit seinem düsteren Streifen provozierte Bergman 1963 einen europaweiten Skandal.

mehr >>>

DVD
S 1944
R: Alf Sjöberg

Die psychologische Studie nach einem sehr persönlichen Bergman-Drehbuch erregte seinerzeit Aussehen.

mehr >>>

DVD
S / D 1983
R: Ingmar Bergman

Ein Theaterregisseur und zwei Schauspielerinnen diskutieren über Kunst und Leben.

mehr >>>

DVD
S 1968
R: Ingmar Bergman

Ein Künstlerehepaar kämpft ums Überleben, als seine Heimat von feindlichen Soldaten besetzt wird.

mehr >>>

DVD
S 1969
R: Ingmar Bergman

Erschütterndes Seelendrama um eine junge Frau, die ihre Familie bei einem Unfall verloren hat.

mehr >>>

DVD
S / D / GB 1978
R: Ingmar Bergman

Statt zur Versöhnung kommt es zwischen einer Pianistin und ihrer Tochter zu offenem Hass.

mehr >>>

DVD
S 1964
R: Ingmar Bergman

Die zynisch-schwarze Komödie mit erstklassiger Besetzung war Bergmans erster Farbfilm.

mehr >>>

DVD
USA 1992
R: Sir Richard Attenborough

Großartige Verfilmung der Lebensgeschichte von Filmlegende Charlie Chaplin.

mehr >>>

VoD
D / F 1974
R: Louis Malle

Eine surreale Version von „Alice im Wunderland“ voller Allegorien und Rätseln.

mehr >>>

VoD
D / F / AUS 1991
R: Wim Wenders

Endzeit-Roadmovie mit genialem Soundtrack und Staraufgebot – im Director's Cut.

mehr >>>