Niklashauser Fart

Originaltitel
Niklashauser Fart
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1970
Genre
Drama
Lauflaenge ca. 86 min.
FSK 12

Darsteller
Michael König
Hanna Schygulla
Michael Gordon
Margit Carstensen

Stab
Regie: Rainer Werner Fassbinder, Michael Fengler
Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder, Michael Fengler
Kamera: Dietrich Lohmann
Produktion: Janus Film und Fernsehen (im Auftrag des WDR)

24. März 1476: Bei der jährlichen Winteraustreibung im fränkischen Niklashausen erklärt der Hirte Hans Böhm den versammelten Bauern, eine Offenbarung gehabt zu haben. Die Mutter Gottes sei ihm erschienen und habe ihm aufgetragen, ihr Wort zu verkünden. Bald kommen tausende Bauern aus Sachsen, Bayern, Schwaben, Hessen und Thüringen nach Niklashausen, um seinen Reden zu lauschen. Er fordert die Abschaffung der Zwangsabgaben und eine Gleichstellung aller Menschen. Die Bauern sind begeistert, doch als der Bischof Böhm festnehmen lässt, bleiben sie passiv und hoffen auf ein Wunder.

Fassbinders filmische Untersuchung der historischen Figur Hans Böhm, der 1476 öffentlich verbrannt wurde.

Extras

  • Filmographie/Biografie Rainer Werner Fassbinder
  • Fotogalerie
  • Trailer

Technische Angaben

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild)
Sprachen/Ton: Deutsch (Mono Dolby Digital)

Angaben zum Vertrieb

DVD im Handel seit 06.12.05
Bst.-Nr. 501085, EAN 4006680033983

Empfehlungen

Blu-ray Schuber 5er
D / A / F / USA
R: Wim Wenders

Fünf frühe Werke des deutschen Meisters des Independent Films vereint in einer neuen Blu-ray Collection!

mehr >>>

Blu-ray
D 1966-98
R: Rainer Werner Fassbinder

Das bahnbrechende, epochale Meisterwerk erstmals auf Blu-ray!

mehr >>>

DVD
F / I 1982
R: Ettore Scola

Filmische Verarbeitung des Fluchtversuchs von Ludwig XVI. während der Französischen Revolution

mehr >>>

DVD Digipak 1er
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Prägnante Sozialstudie von Fassbinder. Fünffach beim Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

mehr >>>

DVD
D 1977
R: Rainer Werner Fassbinder

Schräge Satire, die anhand eines heruntergekommenden Künstlers den Kulturbetrieb karikiert.

mehr >>>

DVD
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Eine sehr persönliche Interpretation des französischen und amerikanischen Gangsterfilms von Rainer Werner Fassbinder.

mehr >>>

DVD Schuber 10er
D 1969-1980
R: Rainer Werner Fassbinder

Neun Klassiker des Neuen Deutschen Films ergänzt durch Juliane Lorenz' Filmporträt des Regisseurs.

mehr >>>

DVD
D 1969
R: Rainer Werner Fassbinder

Eine Hommage an den amerikanischen und französischen Gangsterfilm.

mehr >>>

VoD
D 1975
R: Wim Wenders

Wilhelm Meister will Schriftsteller werden. Er begibt sich reisend auf die Suche nach Geschichten.

mehr >>>

VoD
D / F 1981
R: Volker Schlöndorff

Hochkarätig besetzte Adaption des Romans von Nicolas Born über einen Journalisten mitten im Krieg.

mehr >>>