Stronger / Blu-ray

Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Genre
Biografie, Drama
Lauflaenge ca. 119 min.
FSK 12

Darsteller
Jake Gyllenhaal
Tatiana Maslany
Miranda Richardson
Clancy Brown

Stab
Regie: David Gordon Green ("Bad Sitter", "Ananas Express")
Drehbuch: John Pollonok, Buchvorlage: Jeff Bauman & Bret Witter
Kamera: Sean Bobbitt
Produktion: Jake Gyllenhaal, David Hoberman, Todd Lieberman, Michel Litvak, Scott Silver

Jeff Bauman (Jake Gyllenhaal) steht an der Ziellinie des Boston-Marathon von 2013, um seine Ex-Freundin Erin (Tatiana Maslany) anzufeuern – und hoffentlich zurückzugewinnen – nichtahnend, dass sich sein Leben im nächsten Moment für immer verändern wird. In der Nähe des 27-Jährigen explodiert ein Sprengsatz, der ihm beide Beine wegreißt. Bauman wird mit vielen anderen Schwerverletzten sofort ins Krankenhaus gebracht. Nachdem er das Bewusstsein wiedererlangt, kann er einen der Attentäter identifizieren und den Ermittlern entscheidende Hinweise liefern, um die Terroristen zu fassen. Jeffs eigener Kampf hingegen steht ganz am Anfang. Seine Art, mit dem niederschmetternden Schicksal umzugehen, lässt ihn zu einem Helden wider Willen werden und den Weg zurück ins Leben finden.

Jake Gyllenhaal zeigt eine seiner bislang stärksten Performances in der Hauptrolle dieses Biopics über Jeff Bauman, der 2013 beim Attentat auf den Boston-Marathon beide Beine verlor und sich, von der Öffentlichkeit als Nationalheld gefeiert, mühsam wieder ins Leben zurückkämpfte.

Ein Mann wird zum Symbol der Hoffnung für eine verwundete Stadt: Jeff Bauman verliert bei dem Bombenattentat auf den Boston-Marathon von 2013 beide Beine und kämpft sich mühsam ins Leben zurück. Das Real-Life-Drama STRONGER (nach Baumans gleichnamigem Buch) schildert seinen Leidensweg und inspirierenden Durchhaltewillen. In der Hauptrolle zeigt Oscar- und Golden-Globe-Nominee Jake Gyllenhaal (Brokeback Mountain, Nightcrawler), der den Film auch produzierte, seine bislang stärkste Performance. An seiner Seite brillieren Serienstar Tatiana Maslany („Orphan Black“) als Freundin Erin und Miranda Richardson (Churchill, The Crying Game) als seine Mutter. David Gordon Green (Ananas Express, Regie-Bär der Berlinale 2013 für Prince Avalanche) inszenierte das Drama und Sean Bobbitt (12 Years a Slave, The Place Beyond the Pines) sorgte für die mitreißenden Bilder.

Extras

  • Featurette "Glaube, Hoffnung, Liebe"
  • Trailer
  • Wendecover

Technische Angaben

Bild: 2,40:1 1080/24p Full HD
Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (5.1 DTS-HD MA)
Untertitel: Deutsch

Angaben zum Vertrieb

Blu-ray im Handel ab 06.09.18
Als EST ab 30.08.18
Bst.-Nr. 505896, EAN 4006680082738

Diesen Titel gibt es in weiteren Varianten:

DVD
USA 2017
R: David Gordon Green ("Bad Sitter", "Ananas Express")

Bewegendes Real-Life Drama mit einem brillanten Jake Gyllenhaal!

mehr >>>

Empfehlungen

Blu-ray
USA / GB 1992
R: Neil Jordan („Breakfast on Pluto“, „Michael Collins“, „Interview mit einem Vampir“)

Preisgekrönter Independent-Thriller zwischen IRA-Terror und Leidenschaft.

mehr >>>

DVD DigiBook 1er
USA 2006
R: Emilio Estevez

Aufwühlendes und authentisches Politdrama mit einer großartigen Starriege.

mehr >>>

VoD
USA 2017
R: Steven Chbosky ("Vielleicht lieber morgen")

Bestsellerverfilmung mit Julia Roberts, Owen Wilson & Shootingstar Jacob Tremblay.

mehr >>>