Bild zu Donnie Darko kommt im September zum ersten Mal in deutsche Kinos!

Donnie Darko kommt im September zum ersten Mal in deutsche Kinos!

Man kann es unserer Website hier und da ansehen, dass wir uns freudig warmlaufen für die Veröffentlichung der restaurierten Version von Donnie Darko im Herbst. Jetzt gibt es weitere gute Nachrichten für Fans des Kultfilms von Richard Kelly: Am 21. September wird man die Chance haben, Donnie Darko zum ersten Mal in Deutschland im Kino zu sehen.

News/Neu erschienen 11. August 2021

Die Veröffentlichungsgeschichte von Donnie Darko hat ja selbst schon fast tragische Züge: Produzent Sean McKittrick, ein College-Freund von Regisseur Richard Kelly, sagte schon über die Weltpremiere auf dem "Sundance Film Festival" im Januar 2001: "That’s where the shit hit the fan." Was wir hier mal nicht übersetzen. Viele Kritiker:innen und Filmvertriebsmenschen fanden den Film zu lang, zu verwirrend, zu dunkel. Sean McKittrick sah außerdem etwas, dass man im Rückblick fast als diabolisches Omen sehen konnte: "Harvey Weinstein tauchte bei der Premiere auf und hatte aus irgendeinem Grund eine Crew-Mütze von Donnie Darko auf." Daraufhin hätten viel Verleihfirmen den Saal verlassen, meinte McKittrick. Richard Kelly erinnert sich ähnlich schmerzhaft an Sundance: "Mein Film kam überhaupt nicht gut an. Ehrlich gesagt war das eine Katastrophe für mich."

Außerdem spürte Kelly, dass die Stimmung im ganzen Land nicht gerade für einen Film wie Donnie Darko gemacht war. Ein Kritiker wählte zum Beispiel die Headline: "Story of teen trouble has scary Columbine resonance." Der Amoklauf an der Columbine High School zwei Jahre zuvor hatte Spuren hinterlassen – und viele fühlten sich durch Donnies Schuss am Ende des Films an die grausamen TV-Bilder erinnert. Als der Film schließlich in einige wenige US-Kinos kam, passierte das in den Monaten nach 9/11. Da wollten dann eben nicht so viele Menschen einen Film sehen, bei dem Flugzeugteile in ein Wohnhaus krachen – was man schon im Trailer sehen konnte.

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

Aber wie wir heute wissen, wendete sich das Blatt nach und nach. Der Film wurde später in England vom Geheimtipp zum Kassenschlager. Bei uns in Deutschland fand man ihn dort, wo man eh immer schon die mutigsten Filme endeckte: in den Online-Foren der Filmnerds und in den Videotheken unter "Empfehlungen der Mitarbeiter:innen".

Zum 20-jährigen Jubiläum erwartet die Fans des Genre-Meisterwerks neben einem umfangreichen Home Entertainment Release noch ein ganz besonderes Highlight: Am 21. September erlebt der Kultfilm von Richard Kelly endlich seine langersehnte Kinopremiere in Deutschland. Erstmals wird die original Kinofassung des Films in Deutschland exklusiv auf der grossen Leinwand zu sehen sein und das in einer aufwendig in 4K restaurierten Fassung.

Ab dem 23. September gibt es Donnie Darko dann bei uns als DVD sowie als Blu-ray & 4K UHD Limited Steelbook Edition und in einer umfassenden 4-Disc Limited Collectors Edition mit Digipak und zusätzlichen Goodies, die exklusiv über den ARTHAUS SHOP erhältlich sein.

Filme zu diesem Thema

    Bild zu Neuer Trailer, neu restauriert: Donnie Darko

    Neuer Trailer, neu restauriert: Donnie Darko

    Die News kommt nicht zufällig am 28.6. pünktlich um 12.42 Uhr: Richard Kellys Kultfilm mit Jake Gyllenhaal aus dem Jahr 2001 erscheint im September endlich als 4K-Restaurierung – und außerdem in einer limitierten Sammleredition.

    Arthaus Stores

    Social Media