Zum Nachspielen: Le bingö du cinéma français

Unser Tipp für den nächsten Godard- oder Rohmer-Abend: Das Bingo für den französischen Film. Die Stiftung Redaktionstest kam zum Urteil: sehr gut. Vor allem in Begleitung eines guten Weines.

Listen, Listen, Listen 19. März 2020

Vorurteile sind Mist, Klischees sowieso. Trotzdem fällt es schon ein wenig auf, dass einige Kino-Nationen manche Dinge besser können als andere. Oder dass sie eine Bildsprache haben, die sie von anderen abhebt. Das gilt auch und vor allem für den französisches Film.

Aus dieser Erkenntnis und einer gut gelaunten Redaktionskonferenz Ende letzten Jahres heraus entstand dieses kleine Bingo-Spiel, das zuerst in der gedruckten Ausgabe unseres Arthaus-Magazins erschien.

Und so geht es: Einfach für jeden Spieler eine Version ausdrucken, oder als Screenshot auf das iPad laden und dann per Kugelschreib oder mit dem Pinsel in der Foto-App die enstprechenden Punkte abstreichen.

Viel Spaß!

DK

Filme zu diesem Thema

Weitere Artikel zum Thema

    5 Tipps für die Weltflucht vor dem Fernseher

    Auch unsere Redaktion sitzt zuhause und sorgt sich, wie lange es dauert, bis ihr die Decke auf den Kopf fällt. Um dem vorzubeugen, haben wir schon mal ein paar Filme rausgesucht für den Fall, dass wir – zum Beispiel – das Konzertleben oder das Shoppen vermissen.

    Kennen Sie den schon? Die Nächte einer schönen Frau von Charlie Chaplin

    Wenn Sie denken, dass Sie schon alles gesehen haben: Unsere Reihe mit verhinderten Kinoklassikern und vergessenen Filmschätzen. Chaplins tiefgründiges Melodram fiel damals beim Publikum durch – und wird bis heute unterschätzt.

    Amores Perros: "Scheiße, was hast du gemacht?"

    Diese Wut! Diese Poesie! Diese Gewalt! Diese Zärtlichkeit! Als Alejandro González Iñárritu im Jahr 2000 sein wuchtiges Kinodebüt Amores Perros ablieferte, rieb sich nicht nur Hollywood verwundert die Augen. Ein ausführlicher Blick auf die Besonderheiten des ersten Ausrufezeichens einer Karriere, die gerade mal 15 Jahre später in höchsten Oscar-Ehren münden sollte.

    Kategorien

    Arthaus Stores

    Social Media