Bild zu Infam

Infam

Cover zu Infam
Inhalt
weitere Infos

Karen und Martha leiten ein exklusives Mädcheninternat. Als sie eine boshafte Schülerin zurechtweisen, nutzt das rachsüchtige Mädchen eine zufällig aufgeschnappte, harmlose Bemerkung, um seine Lehrerinnen zu verleumden und ihnen unmoralisches Verhalten vorzuwerfen. Bald kreisen skandalöse Gerüchte um die Schule und die Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten. Sie sind ebenso zerstörerisch wie tragisch.

Inszeniert vom dreifachen Oscar-Preisträger William Wyler, zeigt die Theaterverfilmung Infam, zu welchen verheerenden Folgen gesellschaftliche Vorurteile und falsche Behauptungen führen können. Noch heute transportiert das bewegende Spiel der beiden Hauptdarstellerinnen diese sorgfältig wie sensibel inszenierte Geschichte mit unausweichlicher Wucht.

Originaltitel: The Children's Hour
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1961
Genre: Drama, Komödie
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Audrey Hepburn, Shirley MacLaine, James Garner
Regie: William Wyler
Drehbuch: Lillian Hellman (Literaturvorlage), John Michael Hayes
Kamera: Franz Planer
Produktion: William Wyler

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Infam

    DVD
    Infam

    Cover zu Infam

    Infam

    DVD im Handel seit 20.02.20

    Extras

    Audiokommentar von Neil Synyard (ohne UT), Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,66:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506824, EAN 4006680092010

  • Blu-ray-Cover Infam

    Blu-ray
    Infam

    Cover zu Infam

    Infam

    Blu-ray

    Blu-ray im Handel seit 20.02.20

    Extras

    Audiokommentar von Neil Synyard (ohne UT), Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,66:1 (1080/24p Full HD)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (Mono PCM)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506825, EAN 4006680092027

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Bild zu Wiederentdeckt: Ornella Muti

    Wiederentdeckt: Ornella Muti

    Blicke werfen, Blicke fangen. Diese Kunst der italienischen Schauspielerin lässt sich nicht nur in Eine Liebe von Swann oder Flash Gordon beobachten. Ihre Karriere bietet zahlreiche Highlights.

    Bild zu Wiederentdeckt: Holly Hunter

    Wiederentdeckt: Holly Hunter

    Für die Rolle der stummen Klavierspielerin in Jane Campions Das Piano erhielt Holly Hunter 1994 den Oscar als beste Hauptdarstellerin. In den letzten 40 Jahren hat die mittlerweile 62-jährige US-Amerikanerin viele spannende Figuren geprägt.

    Bild zu Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Die Filmgeschichte wird bekanntlich von Männern in mächtigen Positionen dominiert, dabei haben Frauen im Kino schon immer entscheidende Rollen gespielt. Unser Quiz ist eine Hommage an einige der Größten unter ihnen – und ein kleiner Test Ihres Filmwissens…

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media