Charade

Inhalt
weitere Infos

In Stanley Donens rasantem Verwechslungsdrama spielt Audrey Hepburn die Dolmetscherin und junge Witwe Reggie Lampert, die von drei Kriegskameraden ihres kürzlich ermordeten Mannes wegen einer angeblich gestohlenen Summe von 250.000 Dollar bedroht wird und Schutz bei einem rätselhaften Amerikaner findet.

Das mit überraschenden Wendungen gespickte Drehbuch dieses cleveren Genre-Mischlings besticht durch seine pointierten Dialoge und einen herausragenden Cast, zu dem neben Audrey Hepburn auch Cary Grant und Walter Matthau zählen.

Originaltitel: Charade
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1963
Genre: Komödie, Krimi, Thriller
Lauflänge ca. 109 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Cary Grant, Audrey Hepburn, Walter Matthau
Regie: Stanley Donen ("Indiskret", "Ein süßer Fratz")
Drehbuch: Peter Stone
Kamera: Charles Lang
Produktion: Stanley Donen

DVD oder Blu-ray kaufen

  • Blu-ray
    Charade

    Charade

    Blu-ray

    Blu-ray im Handel seit 18.04.19

    Extras

    Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,85:1 (1080/24p Full HD)
    Sprachen/Ton: Englisch, Deutsch (Mono PCM)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506779, EAN 4006680091563

  • DVD
    Charade

    Charade

    DVD im Handel seit 18.04.19

    Extras

    Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,85:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506778, EAN 4006680091556

  • Cary Grant Gentleman Collection

    Zur Box

    Bildergalerie

    Dazu in unserem Magazin

      LEARNING BY WATCHING: Küssen will gelernt sein

      Wer aus Filmen nichts lernt, wird das Leben wohl nie richtig verstehen. Steile These? In unseren Video-Tutorials aus der Reihe LEARNING BY WATCHING zeigen wir jedenfalls die schönsten Filmszenen aus unserem Programm, die in bestimmten Situationen eine große Hilfe sein können – und lassen sie beinahe ganz für sich sprechen.

      Cary Grant: Erinnerungen eines Gentlemans

      Wir kennen ihn aus Filmen wie Unternehmen Petticoat (1960), Indiskret (1958) und Charade (1963), die kürzlich bei ARTHAUS wieder veröffentlicht wurden. Doch hinter dem strahlenden Lächeln und dem geschliffenen Spiel des Cary Grant kämpfte sich ein ganz normaler Mensch durch helle und dunkle Zeiten. Während er Charade in Paris drehte, schrieb er sich diese von der Seele.

      Das könnte Ihnen auch gefallen

      Arthaus Stores

      Social Media