Jackie Brown & Co: Im Figurenkabinett des Quentin Tarantino

Quentin Tarantinos Werk ist so eine Art in sich geschlossenes Universum, in dem viele unvergessliche Charaktere ihren Glanz verströmen und Filmreferenzen zum Leben erwecken. Dürfen wir vorstellen? Legendäre Figuren, geniale Darsteller*innen und kongeniale Illustrationen…

Galerien 24. Juli 2019

Im August läuft der neue Tarantino-Film Once Upon A Time In Hollywood an. Einige Kinos nutzen die Gelegenheit, um den Back-Katalog des Filmemachers mit dem unerschöpflichen Wissen eines nerdigen Videothekars noch mal auf die Leinwand zu bringen.

ARTHAUS hatte Tarantinos Werk als Regisseur und Drehbuchautor zum 20-jährigen Jubiläum seines Schaffens mit einer umfangreichen Box gewürdigt. Sie enthält neben vielen Extras die Filme Reservoir Dogs, True Romance, Pulp Fiction, Jackie Brown, Kill Bill Vol. 1, Kill Bill Vol. 2, Death Proof und Inglourious Basterds.

Die phantastischen Illus dieser Edition, die sich beim Öffnen zu einer einzigen Augenweide für alle Tarantino-Fans entfalten, wollen wir hier dazu nutzen, noch mal an die coolen Figuren und Darsteller*innen aus dem Tarantino-Kino zu erinnern.

Unsere Galerie mit Kultcharakter(en). Fehlt nur, dass Sie sich beim Durchklicken die Füße massieren lassen.

WF

Filme zu diesem Thema

Weitere Artikel zum Thema

    LEARNING BY WATCHING: Aerobic für Intellektuelle

    Wer aus Filmen nichts lernt, wird das Leben wohl nie richtig verstehen. Steile These? In unseren Video-Tutorials aus der Reihe LEARNING BY WATCHING zeigen wir jedenfalls die schönsten Filmszenen aus unserem Programm, die in bestimmten Situationen eine große Hilfe sein können – und lassen sie beinahe ganz für sich sprechen.

    Kurioses über: Asphalt Cowboy

    John Schlesingers Oscar-prämiertes Drama Asphalt Cowboy ist wie sein Entstehungsjahr 1969 Quell vieler verrückter Geschichten und Legenden.

    Wussten Sie schon? ARTHAUS goes Festival!

    Im Rahmen seines 25. Jubiläums ist ARTHAUS mit eigener Bühne beim 6. Lakeside Film Festival vertreten.

    Kategorien

    Arthaus Stores

    Social Media