Bild zu Die Liebenden

Die Liebenden

Cover zu Die Liebenden
Inhalt
weitere Infos

Jeanne führt das langweilige Dasein einer Ehefrau an der Seite ihres erfolgreichen Mannes. Um der provinziellen Tristesse zu entkommen, flieht sie regelmäßig nach Paris. Bei einer Autopanne lernt sie den jungen Archäologiestudenten Bernard kennen. Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn und gemeinsam verlassen sie Jeannes altes, monotones Leben.

Louis Malles zweiter Langspielfilm festigte seinen Ruf als bedeutender Regisseur der Nouvelle Vague. Ausgezeichnet mit dem Spezialpreis der Jury bei den Filmfestspielen in Venedig.

Originaltitel: Les Amants
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1958
Genre: Drama
Lauflänge ca. 88 min.
FSK ohne Altersbeschränkung

Cast & Crew

Darsteller: Jeanne Moreau, Jean-Marc Bory, Alain Cuny, José Luis de Villalonga, Gaston Modot
Regie: Louis Malle
Drehbuch: Louise de Vilmorin, Louis Malle
Kamera: Henri Decaë
Produktion: Irénée Leriche, Louis Malle

DVD oder Blu-ray kaufen

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

    Bild zu Monica Vitti: Eleganz und Neugier in der modernen Welt

    Monica Vitti: Eleganz und Neugier in der modernen Welt

    Monica Vitti, die 1931 als Maria Luisa Ceciarelli geboren wurde, ist am 2. Februar gestorben. Nachruf auf eine Ikone des europäischen Kinos.

    Bild zu ARTHAUS+: Für jeden Geschmack was dabei

    ARTHAUS+: Für jeden Geschmack was dabei

    Auf unserem Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es schon über 200 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Diese Woche verspricht viel Abwechslung…

    Bild zu ARTHAUS+: 30 Jahre Bis ans Ende der Welt

    ARTHAUS+: 30 Jahre Bis ans Ende der Welt

    Auf unserem Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es schon über 200 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Neu im Programm: Wim Wenders’ futuristischer Trip um den Globus – und rund um den Sinn des Lebens. Ein grandioser Film, der 30 Jahre nach Erscheinen umso aktueller ist…

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media