Bild zu Hoch soll sie leben: Uma Thurman zum Fünfzigsten

Hoch soll sie leben: Uma Thurman zum Fünfzigsten

Wir haben ein Foto-Album zusammengestellt für das Geburtstagskind, das am 29. April 50 Jahre alt wird. Mit Bildern aus Kill Bill Vol.1 und Kill Bill Vol.2 – vor und hinter den Kulissen. Da darf Quentin Tarantino natürlich nicht fehlen.

Galerien 29. April 2020

Ein Date mit Vince Vega. Ein 5-Dollar-Shake. Ein unkonventioneller Tanz. Ein wirklich schlechter Witz. Eine krasse Nahtoderfahrung. Neil Diamonds Song "Girl You'll Be A Woman Soon" in der Version von Urge Overkill. Der lockere Spruch: "I' ll be back in two shakes of a lamb's tail." Kurz: Die Rolle der Mia Wallace in Pulp Fiction. Sie bedeutete 1994 den Durchbruch für Uma Thurman. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte, die Quentin Tarantino und sie etwa zehn Jahre später mit Kill Bill Vol. 1 und Kill Bill Vol. 2 eindrucksvoll fortsetzten und vollendeten. So buchstabiert man legendär (und da haben wir noch nicht über die berüchtigte Fußmassage für Mia gesprochen).
Neben ihren Kooperationen mit Tarantino war Uma Thurman in vielen weiteren großen Hollywood-Produktionen und zuletzt in Lars von Triers Horror-Thriller The House That Jack Built (2018) zu sehen. Aus Anlass ihres 50. Geburtstags widmen wir der am 29. April 1970 in Boston, Massachusetts geborenen Tochter der Schwedin Birgitte Caroline "Nena" von Schleebrügge eine Galerie. Bilder aus der Kill Bill-Zeit, aufgenommen vor und hinter den Kulissen. Unsere bescheidene Hommage an eine der größten Schauspielerinnen der letzten Jahrzehnte – inklusive einiger sehr inniger Momente zwischen Thurman und Tarantino. Schnappschüsse, die das Ausmaß ihrer kreativen Liaison ahnen lassen. Umas Mama war übrigens sowohl Fotomodell als auch Psychotherapeutin und auch mal mit dem Guru der psychedelischen Bewusstseinserweiterung Timothy Leary zusammen. Gar nicht einfach, ein solch glamouröses Leben noch zu toppen.
Uma Thurman hat es geschafft. Aber schauen Sie selbst.

WF

Filme zu diesem Thema

Weitere Artikel zum Thema

    Bild zu Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Die Filmgeschichte wird bekanntlich von Männern in mächtigen Positionen dominiert, dabei haben Frauen im Kino schon immer entscheidende Rollen gespielt. Unser Quiz ist eine Hommage an einige der Größten unter ihnen – und ein kleiner Test Ihres Filmwissens…

    Bild zu 25 Gründe für Pulp Fiction?

    25 Gründe für Pulp Fiction?

    Man munkelt, es sei die Grundvoraussetzung für die Mitarbeit in dieser Redaktion gewesen, mindestens 25 Mal Pulp Fiction gesehen zu haben. Es gibt sicher noch mehr als 25 Gründe, warum auch Sie das Tarantino-Meisterstück bald wieder anschauen sollten.

    Bild zu Video: Quentin Tarantino für Fortgeschrittene

    Video: Quentin Tarantino für Fortgeschrittene

    Jack Nugent ist ein leidenschaftlicher Nerd und Filmkenner, der auf seinem Blog und seinem YouTube-Channel "Now You See It" unterhaltsame wie tiefschürfende Video-Essays veröffentlicht. Nun hat er sich Quentin Tarantino und dessen Philosophie vorgenommen.

    Kategorien

    Arthaus Stores

    Social Media