Bild zu Das Fest

Das Fest

Cover zu Das Fest
Inhalt
weitere Infos

Hotelier Helge feiert seinen 60. Geburtstag. Die ganze Familie, Freunde und Verwandte reisen an, um in dem schönen Landhotel den Festtag zu begehen. Aber wie so oft bei Familienfesten ist es hinter den Kulissen alles andere als idyllisch. Doch das soll die große Party nicht stören. Man setzt sich an die feierliche Tafel, und es kann beginnen. Christian, der älteste Sohn, hält die Eöffnungsrede und deckt völlig unerwartet ein düsteres Kapitel in der Familiengeschichte auf ...

Das Fest zeigt mit mikroskopischer Schärfe und schonungsloser Härte die Brüchigkeit und Komplexität familiärer Strukturen zwischen Hassliebe und Abhängigkeit. Ein Familienmelodram von verstörender Intensität, das durch die Präsenz seiner Darsteller, expressiven Stil, großartige Dialoge und pointierte Situationskomik besticht.

Originaltitel: Festen
Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 1998
Genre: Drama
Lauflänge ca. 101 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Ulrich Thomsen, Henning Moritzen, Thomas Bo Larsen, Paprika Steen
Regie: Thomas Vinterberg
Drehbuch: Thomas Vinterberg, Mogens Rukov
Kamera: Anthony Dodd Mantle
Produktion: Birgitte Hald

DVD oder Blu-ray kaufen

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

    Bild zu Sehnsucht nach Kino: 5 Filme, auf die wir uns besonders freuen

    Sehnsucht nach Kino: 5 Filme, auf die wir uns besonders freuen

    Startterminverschiebungen und geschlossene Kinosäle: Harte Zeiten für Cineasten. Wir hoffen 2021 auf Besserung – und neben der medizinischen Bekämpfung der Covid-Panemie auf filmische Impfdosen nicht nur im Heimkino.

    Bild zu Das Wochenende mit ARTHAUS+: Weihnachtsguide Special

    Das Wochenende mit ARTHAUS+: Weihnachtsguide Special

    Schon fast ein Klassiker: Die Filmliste, die das Warten aufs Christkind verkürzt und die Zeit nach der Bescherung mit filmischen Leckerbissen versüßt. Mit allem, was man zu Weihnachten nicht missen will: Engel, süße Bären, schwer behängte Weihnachtsbäume und der unangenehmste Teil der Verwandtschaft.

    Bild zu Flore Maquin: Ein ganzer Film in einem Bild

    Flore Maquin: Ein ganzer Film in einem Bild

    Spätestens mit ihrem Artwork für Léon - Der Profi hat die Künstlerin Flore Maquin unser Herz erobert. Wir sprachen mit ihr über Filme, Farben, Inspiration und die tiefe Liebe für all die starken Charaktere, die uns das Kino immer wieder schenkt.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media