Detailsuche

Bild zu Das Fest

Das Fest

Drama
Dänemark 1998
Regie: Thomas Vinterberg

Cover zu Das Fest

Hotelier Helge feiert seinen 60. Geburtstag. Die ganze Familie, Freunde und Verwandte reisen an, um in dem schönen Landhotel den Festtag zu begehen. Aber wie so oft bei Familienfesten ist es hinter den Kulissen alles andere als idyllisch. Doch das soll die große Party nicht stören. Man setzt sich an die feierliche Tafel, und es kann beginnen. Christian, der älteste Sohn, hält die Eöffnungsrede und deckt völlig unerwartet ein düsteres Kapitel in der Familiengeschichte auf ...

DAS FEST zeigt mit mikroskopischer Schärfe und schonungsloser Härte die Brüchigkeit und Komplexität familiärer Strukturen zwischen Hassliebe und Abhängigkeit. Ein Familienmelodram von verstörender Intensität, das durch die Präsenz seiner Darsteller, expressiven Stil, großartige Dialoge und pointierte Situationskomik besticht. Der Film wurde für zahlreiche Auszeichnungen, darunter den British Academy Award, Golden Globe und den französischen César nominiert und gewann den Independent Spirit Award und den Guldbagge als Bester ausländischer Film.

Cast & Crew

Darsteller: Ulrich Thomsen, Henning Moritzen, Thomas Bo Larsen, Paprika Steen
Regie: Thomas Vinterberg
Drehbuch: Thomas Vinterberg, Mogens Rukov
Kamera: Anthony Dod Mantle
Produktion: Birgitte Hald, Morten Kaufmann

Weitere Infos

Originaltitel: Festen
Produktionsland: Dänemark
Produktionsjahr: 1998
Genre: Drama
Lauflänge ca. 101 min.
FSK 12

DVD & Blu-ray

Cover zu Das Fest

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild)
Sprachen/Ton: Deutsch, Dänisch (Mono DD)
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte

Extras: Audiokommentar von Thomas Vinterberg, Rukov – Ein Porträt des dänischen Erfolgsautors, Trailer

Digital

Cover zu Das Fest

Trailer

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arthaus Stores

Social Media