Bild zu Gosford Park

Gosford Park

Cover zu Gosford Park
Inhalt
weitere Infos

November 1932: Sir William McCordle und seine Frau Lady Silvia laden zu einer exklusiven Wochenendgesellschaft auf den prunkvollen Landsitz Gosford Park. Zum illustren Kreis der Gäste - den "Above Stairs" - zählen u.a. eine Gräfin, ein Kriegsheld, der britische Schauspieler Ivor Novello und ein amerikanischer Filmproduzent. Während sich die Gäste in den Salons zusammenfinden sammeln sich "Below Stairs" in den Küchen und Korridoren Dienerschaft und Angestellte. Doch schnell wird klar - in Gosford Park ist nichts wie es scheint und die zwei Welten sind enger verbunden, als man denkt.
Im Laufe der Nacht überschlagen sich die Ereignisse und enden mit einem Mord (oder sind es zwei ...?)

Robert Altmans Gosford Park changiert gekonnt zwischen "Whodunit"-Mystery und Komödie und zeichnet ein scharfes Bild zwei ganz unterschiedlicher Welten. Gosford Park wurde von der Kritik gefeiert und gewann zahlreiche Festival- und Kritikerpreise und war unter anderem für einen Oscar als Bester Film nominiert. Weitere Nominierungen für den Academy Award erhielten u. a. Robert Altman für seine Regiearbeit und Helen Mirren und Maggie Smith als beste Nebendarstellerinnen, ausgezeichnet wurde Julian Fellowes mit dem Oscar für das Beste Original Drehbuch.

Produktionsland: UK / USA / Italien
Produktionsjahr: 2001
Genre: Komödie, Krimi
Lauflänge ca. 131 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Maggie Smith, Ryan Phillippe, Michael Gambon, Kristin Scott Thomas, Camilla Rutherford
Regie: Robert Altman
Drehbuch: Julian Fellowes, Robert Altman, Bob Balaban
Kamera: Andrew Dunn
Produktion: Robert Altman, Bob Balaban

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Gosford Park

    DVD
    Gosford Park

    Cover zu Gosford Park

    Gosford Park

    Digital Remastered

    DVD im Handel seit 20.09.18

    Extras

    Audiokommentar von Robert Altman; Audiokommentar von Drehbuchautor Julian Fellows; Geschnittene Szenen; Making of; Die Realität hinter Gosford Park; Q&A mit Cast und Crew; Originaltrailer

    Technische Angaben

    Bild: 2,35:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch (5.1 Dolby Digital), Englisch 5.1 (Stereo Dolby Digital, 5.1 Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506473, EAN 4006680088501

  • Blu-ray-Cover Gosford Park

    Blu-ray
    Gosford Park

    Cover zu Gosford Park

    Gosford Park

    Blu-ray

    Blu-ray im Handel seit 20.09.18

    Extras

    Audiokommentar von Robert Altman; Audiokommentar von Drehbuchautor Julian Fellows; Geschnittene Szenen; Making of; Die Realität hinter Gosford Park; Q&A mit Cast und Crew; Originaltrailer

    Technische Angaben

    Bild: 2,35:1 (1080/24p Full HD)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Englisch (5.1 DTS-HD Master Audio)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506474, EAN 4006680088518

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Bild zu Die Playlist danach: Song To Song To Song To Song To Song…

    Die Playlist danach: Song To Song To Song To Song To Song…

    Man kennt das: Der Film ist vorbei, die Stimmung bleibt. Genau für diese Momente hat unsere Redaktion den passenden Soundtrack zusammengestellt. Diesmal lassen wir uns von Terrence Malicks Vibes inspirieren.

    Bild zu Diese fünf Filme erzählen vom wahren Leben

    Diese fünf Filme erzählen vom wahren Leben

    Ob das Leben wirklich immer die besten Geschichten schreibt, sei mal dahingestellt, aber ein paar sehr tolle, sehr dramatische sind schon dabei. Wir stellen in unserer Themenreihe fünf Filme vor, die auf realen Begebenheiten basieren.

    Bild zu Paul Thomas Anderson: Greater geht’s kaum

    Paul Thomas Anderson: Greater geht’s kaum

    Der Regisseur von Boogie Nights, Magnolia und There Will Be Blood wird am 26. Juni 50 Jahre alt. Eine Hymne auf ihn und seine unangepassten Meisterwerke.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media