Bild zu César und Rosalie

César und Rosalie

Cover zu César und Rosalie
Inhalt
weitere Infos

César liebt Rosalie. David liebt Rosalie. Antoine hat Rosalie einmal geliebt. Und wen liebt Rosalie? Rosalie liebt das Leben, das Töchterchen und ihre Mutter Lucie. Vor allem aber liebt Rosalie die Liebe. Ihre Beziehung zu ihrem Lebensgefährten, dem älteren und wohlhabenden César, gerät in die Schiefl age, als Rosalie ihre Jugendliebe David wiedertrifft. César versucht mit allen Tricks, seinen jüngeren Rivalen auszustechen, doch es sind vor allem seine Eifersuchtsszenen, die Rosalie in Davids Arme treiben. Nach langem Hin und Her kommt César auf einen ungewöhnlichen Gedanken und nimmt Kontakt zu David auf.

Bei César und Rosalie handelt es sich um die dritte Zusammenarbeit von Romy Schneider mit ihrem Lieblingsregisseur Claude Sautet nach Die Dinge des Lebens (1970) und Das Mädchen und der Kommissar (1971). In der Rolle der Marite, Rosalies kleiner Schwester, ist die heute international bekannte Isabelle Huppert zu sehen, die im selben Jahr ihr Schauspieldebüt gegeben hatte.

Originaltitel: César et Rosalie
Produktionsland: Italien / Deutschland / Frankreich
Produktionsjahr: 1972
Genre: Drama, Romance
Lauflänge ca. 105 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Yves Montand, Romy Schneider, Sami Frey, Eva Maria Meineke, Isabelle Huppert
Regie: Claude Sautet ("Das Mädchen und der Kommissar")
Drehbuch: Claude Sautet, Jean-Loup Dabadie, Claude Néron
Kamera: Jean Boffety ("Eine einfache Geschichte")
Produktion: Michelle de Broca

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover César und Rosalie

    DVD
    César und Rosalie

    Cover zu César und Rosalie

    César und Rosalie

    DVD im Handel seit 24.01.19

    Extras

    Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,66:1 anamorph
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506434, EAN 4006680088112

  • Blu-ray-Cover César und Rosalie

    Blu-ray
    César und Rosalie

    Cover zu César und Rosalie

    César und Rosalie

    Blu-ray im Handel seit 24.01.19

    Extras

    Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,66:1 1080/24p Full HD
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono DTS-HD Master Audio)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 506435, EAN 4006680088129

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

    Bild zu Bingen statt Böllern: So kommen Sie gut ins neue Jahr

    Bingen statt Böllern: So kommen Sie gut ins neue Jahr

    Ob Sie alleine feiern oder im kleinsten Kreis: Unser kleines ARTHAUS-Film- und Serien-Feuerwerk sollte auch an diesem sehr speziellen Silvestertag für einen guten Rutsch ins neue Jahr sorgen. Egal ob ein Dinner For One mit Hannibal oder ein Reinfeiern in die nächsten Jahrzehnte. Mit den Tipps aus unserem Backkatalog und auf ARTHAUS+ ist für alle was dabei.

    Bild zu Jean-Pierre Melvilles Krimi-Heist: Vier im Roten Kreis

    Jean-Pierre Melvilles Krimi-Heist: Vier im Roten Kreis

    Am 20. Oktober 1970 feierte Vier im Roten Kreis von Jean-Pierre Melville seine Weltpremiere. Mit seinem vorletzten Film gelang ihm dabei ein äußerst seltenes Kunststück: ein Film, der zugleich Kritikerliebling, Mainstream-Erfolg und Film-Noir-Genre-Klassiker ist. Nun erscheint er in 4K restauriert.

    Bild zu Neuer Trailer, neu restauriert: Vier im Roten Kreis

    Neuer Trailer, neu restauriert: Vier im Roten Kreis

    Man verzeihe den Kalauer, aber: Ab dem 10. Dezember heißt es: "4K im Roten Kreis". Jean-Pierre Melvilles Meisterwerk erscheint zum 50. Jubiläum erstmalig in einer aufwendig restaurierten Fassung. Hier gibt es den neuen Trailer.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media