Bild zu Das Kapital im 21. Jahrhundert

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Cover zu Das Kapital im 21. Jahrhundert
Inhalt
weitere Infos

Das Kapital im 21. Jahrhundert ist die Adaption eines der bahnbrechendsten und einflussreichsten Bücher unserer Zeit. Der französische Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty bricht in seinem Bestseller mit der weit verbreiteten Annahme, dass die Anhäufung von Kapital immer auch mit sozialem Fortschritt einhergeht. Für seinen Dokumentarfilm hat Regisseur Justin Pemberton etliche namhafte Denker wie Faiza Shaheen, Gillian Tett und Joseph Stiglitz interviewt, um Pikettys These auf filmische Weise zu interpretieren. Pemberton deckt dabei den Betrug im Kern der Weltwirtschaft auf und fordert ein radikales Umdenken. Eine Zeitreise von der Französischen Revolution über zwei Weltkriege bis hin zum Internetzeitalter.

Der französische Vordenker unter den Ökonomen Thomas Piketty hat mit seinem internationalen Bestseller zu einer weltweiten Debatte über globale Ungleichheit inspiriert. Das Kapital im 21. Jahrhundert ist eine fesselnde und zum Nachdenken anregende Reise durch die Geschichte des Kapitals – welche den Zuschauern die Augen öffnet. Wie es sich bewegt, wie es die Gesellschaft manipuliert und wer davon profitiert. Ein aufrüttelnder Film, der den Blick auf die Wirtschaftsprozesse unserer modernen Welt verändern wird.

Originaltitel: Capital in the Twenty-First Century
Produktionsland: Frankreich / Neuseeland
Produktionsjahr: 2019
Genre: Dokumentation
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Thomas Piketty, Wirtschaftswissenschaftler und Bestseller-Autor, Faiza Shaheen, britische Star-Ökonomin, Gillian Tett, Wirtschaftsjournalistin der Financial Times, Joseph Stiglitz, ehemaliger Chef-Ökonom der Weltbank
Regie: Justin Pemberton
Drehbuch: Thomas Piketty (Literaturvorlage), Matthew Metcalfe, Justin Pemberton, Thomas Piketty
Kamera: Jacob Bryant, Darryl Ward
Produktion: Matthew Metcalfe, Yann Le Prado

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Das Kapital im 21. Jahrhundert

    DVD
    Das Kapital im 21. Jahrhundert

    Cover zu Das Kapital im 21. Jahrhundert

    Das Kapital im 21. Jahrhundert

    DVD im Handel seit 20.02.20

    Extras

    Interview mit Regisseur Justin Pemberton, Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 2,40:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Englisch (5.1 Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 507011, EAN 4006680093888

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Bild zu Working Class Hero: Filme für den Tag der Arbeit

    Working Class Hero: Filme für den Tag der Arbeit

    Von Rosa Luxemburg, über den Fließbandarbeiter Chaplin, bis zum kubanischen Landarbeiter und der viel zitierten Feststellung: "Acht Stunden sind kein Tag." Wir haben passend zum ersten Mai die Filme rausgesucht, die das Leid, das Leben, die Liebe und die Musik der arbeitenden Bevölkerung in den Mittelpunkt stellen.

    Bild zu Das Kapital im 21. Jahrhundert: Jeder Mensch zählt

    Das Kapital im 21. Jahrhundert: Jeder Mensch zählt

    Der Ökonom Thomas Piketty wünscht sich ein Ende des Kapitalismus – ohne Umsturz, mit demokratischen Mitteln. Seine Analysen und Lösungsvorschläge kann man sich auch in Justin Pembertons rasanten Verfilmung seines Weltbestsellers anschauen.

    Bild zu Das kommt im Februar: Mit Marx bei den Mallrats

    Das kommt im Februar: Mit Marx bei den Mallrats

    Unser Blick auf die Februar-Neuheiten: mit Das Kapital im 21. Jahrhundert, Mallrats, Infam

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media