Detailsuche

Bild zu Everybody Wins - Ein schmutziges Spiel

Everybody Wins - Ein schmutziges Spiel

Drama, Krimi
USA / England 1990
Regie: Karel Reisz

Cover zu Everybody Wins - Ein schmutziges Spiel

Privatdetektiv O’Toole (Nick Nolte) wird von der stadtbekannten Prostituierten Angela (Debra Winger) angeheuert, um die Unschuld des jungen Felix zu beweisen. Dieser soll seinen reichen Onkel ermordet haben und wurde nach Angelas Angaben zu Unrecht verurteilt. Im Verlauf seiner Ermittlungen verliebt sich der Detektiv in seine Auftraggeberin. Sie versorgt ihn nach und nach mit Informationen, die ihn auf die Spur weitreichender Korruption in der Kleinstadt führen, und offenbart schließlich sogar, dass sie Zeugin des Mordes war.

Der Neo-Noir mit Nick Nolte („Warrior“) und Debra Winger („Zeit der Zärtlichkeit“) wurde von dem renommierten tschechischen Regisseur Karel Weisz („Sonnabendnacht und Sonntagmorgen“) nach einem Drehbuch von Arthur Miller („Hexenjagd“) inszeniert.

Cast & Crew

Darsteller: Debra Winger, Nick Nolte, Will Patton
Regie: Karel Reisz
Drehbuch: Arthur Miller
Kamera: Ian Baker
Produktion: Jeremy Thomas

Weitere Infos

Originaltitel: Everybody Wins
Produktionsland: USA / England
Produktionsjahr: 1990
Genre: Drama, Krimi

Digital

Cover zu Everybody Wins - Ein schmutziges Spiel

Bildergalerie

Arthaus Stores

Social Media