Bild zu Mein Stück vom Kuchen

Mein Stück vom Kuchen

Cover zu Mein Stück vom Kuchen
Inhalt
weitere Infos

Als France ihren Job verliert, wagt sie den Schritt in die französiche Haupstadt und findet eine Stelle als Reinigungskraft bei dem Börsenhai Steve. Unterschiedlicher können zwei Menschen nicht sein, trotzdem entwickeln die beiden Sympathien füreinander. Als France ihren Boss auf einer Geschäftsreise nach London begleitet, verbringen sie die Nacht miteinander. Doch schon am nächsten Morgen erfährt sie, dass Steve hinter der Schließung ihrer Fabrik steckt. France wittert eine Chance, sich zu rächen.

Mit Kinohits wie L’auberge espagnole – Barcelona für ein Jahr und So ist Paris bewies Cédric Klapisch sein Talent für vielstimmige Ensemblefilme. In der wunderbar leicht erzählten Gesellschaftskomödie Mein Stück vom Kuchen lässt Klapisch zwei Welten aufeinanderprallen – eine emotional explosive Begegnung, die vom großartigen Spiel ihrer Darsteller lebt. Karin Viard bewies zuletzt in François Ozons Das Schmuckstück ihr Talent für tragikomische Momente. Und Gilles Lellouche gilt nicht erst seit Luc Bessons Adèle und das Geheimnis des Pharaos als einer der größten männlichen Stars des französischen Kinos.

Originaltitel: Ma part du gâteau
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2011
Genre: Drama, Komödie
Lauflänge ca. 105 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Karin Viard, Gilles Lellouche
Regie: Cédric Klapisch
Drehbuch: Cédric Klapisch
Kamera: Christophe Beaucarne
Produktion: Abdelhamane Houfani

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Mein Stück vom Kuchen

    DVD
    Mein Stück vom Kuchen

    Cover zu Mein Stück vom Kuchen

    Mein Stück vom Kuchen

    DVD im Handel und als VoD seit 16.02.12

    Extras

    Making of, Geschnittene Szenen, Interview mit Cédric Klapisch, Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 2,35:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (5.1 Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 503572, EAN 4006680059464

Digital kaufen oder leihen

Trailer

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

Bildergalerie

    Bild zu Let’s Dance: Unsere liebsten Tanzszenen

    Let’s Dance: Unsere liebsten Tanzszenen

    Am 8.9. startet Cédric Klapischs Das Leben ein Tanz – mit wundervollen Choreografien und mitreißenden Tanzszenen. Wir haben uns inspirieren lassen.

    Bild zu Das Leben ein Tanz: Für Élise

    Das Leben ein Tanz: Für Élise

    Diesen Film widmet Cédric Klapisch seiner Hauptfigur, wunderbar gespielt von Marion Barbeau. Eine junge Balletttänzerin geht ihren Weg – nicht immer auf Zehenspitzen … Ab dem 8.9.22 im Kino!

    Bild zu Regisseurin Cathy Verney und Romain Duris im Gespräch über die Serie Vernon Subutex

    Regisseurin Cathy Verney und Romain Duris im Gespräch über die Serie Vernon Subutex

    Cathy Verney hat die ersten zwei Bände der Bestseller-Trilogie Vernon Subutex von Virginie Despentes als Serie verfilmt – mit Romain Duris als Vernon. Hier erzählen beide von den Herausforderungen der Dreharbeiten, warum ihnen die Geschichte so wichtig ist, und was man von Vernon Subutex lernen kann. Wir verlosen außerdem ein Buch-Package mit allen drei Bänden der Trilogie.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media