Bild zu Alain Delon Edition 2

Alain Delon Edition 2

Cover zu Alain Delon Edition 2
Inhalt
weitere Infos

Nach den äußerst erfolgreichen Regisseur-Boxen in der Reihe ARTHAUS CLOSE-UP ehrt Arthaus nun auch herausragende Schauspielerlegenden. Den Auftakt machen zwei Editionen, die dem populären französischen Schauspieler Alain Delon gewidmet sind.

Gleich zwei Editionen widmet ARTHAUS der französischen Schauspiellegende Alain Delon. Vol. 2 enthält neben zwei Meisterwerken von Jean-Pierre Melville auch die DVD-Premiere Monsieur Klein.

Produktionsland: Frankreich / Italien
Produktionsjahr: 1970-1976
Genre: Krimi, Thriller, Drama
Lauflänge ca. 346 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Alain Delon, Catherine Deneuve, Jeanne Moreau, Yves Montand, Richard Crenna
Regie: Jean-Pierre Melville, Joseph Losey
Drehbuch: Jean-Pierre Melville, Franco Solinas
Kamera: Henri Decaë, Walter Wottitz, Gerry Fisher
Produktion: Robert Dorfmann, Jacques Dorfmann, Alain Delon u.a.

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Alain Delon Edition 2

    DVD Schuber 3er
    Alain Delon Edition 2

    Cover zu Alain Delon Edition 2

    Alain Delon Edition 2

    DVD Schuber 3er im Handel seit 05.07.12

    Extras

    Einführung von Ginette Vincendeau; Interview mit Jean-François Delon; Trailer; Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,85:1, 1,66:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 504089, EAN 4006680064659

    › zum Shop

Bildergalerie

    Bild zu Alain Delon: Einsame Klasse

    Alain Delon: Einsame Klasse

    Er ist einer der größten Stars der Kino-Geschichte. Jetzt kann man vier Filme mit Alain Delon bei ARTHAUS wiederentdecken. Der Schocker, Eiskalt wie das Schweigen, Die letzte Warnung – der Erpresser sowie Der Sträfling und die Witwe

    Bild zu Arthaus+ im Juli: Internationale Sommer-Unterhaltung

    Arthaus+ im Juli: Internationale Sommer-Unterhaltung

    Farbenfrohe Bestsellerverfilmungen, Klassiker der Nouvelle Vague oder zwielichtige Machenschaften in der Welt der Politik: Der Juli bei Arthaus+ bietet für jeden Filmgeschmack die richtige Abkühlung.

    Bild zu Was macht eigentlich … Sophie Marceau

    Was macht eigentlich … Sophie Marceau

    Am 7. Juni kehrt La Boum – Die Fete zurück auf die große Leinwand – in unserer Reihe Best of Cinema. Für die 1980 14-jährige Hauptdarstellerin Sophie Marceau begann mit dem Riesenerfolg des Films eine Traumkarriere, die nicht immer einfach verlief. Heute ist sie eine französische Nationalheldin.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media