Bild zu Trailer und Infos: Mulholland Drive von David Lynch kommt im Dezember in 4K

Trailer und Infos: Mulholland Drive von David Lynch kommt im Dezember in 4K

Zum 20. Jubiläum von Mulholland Drive kriegt der Klassiker von David Lynch im Dezember das Luxus-Treatment: 4K-Restauration, Limited Collector’s Edition – und sogar Kinovorführungen im Februar 2022 in der Reihe "Best of Cinema".

News/Trailer 28. September 2021

Über die filmischen Qualitäten, sein Standing innerhalb der höchsten Klassikergarde des amerikanischen Kinos und seine nicht nachlassende oder entschlüsselbare Rätselhaftigkeit braucht man im Falle von Mulholland Drive ja nicht mehr zu sprechen. Das haben wir auf dieser Website schon an anderer Stelle ausführlich getan.

Gut zwanzig Jahre nach seiner Weltpremiere bei den Filmfestspielen in Cannes im Jahr 2001 wird David Lynchs Mulholland Drive am 9. Dezember noch einmal in voller, bzw. in neuer Pracht veröffentlicht. Die in 4K restaurierte Version wurde bereits in der Reihe "Cannes Classics" bei den Filmfestspielen in diesem Sommer uraufgeführt. In einem Interview für die Cannes-Website sprach Jean-Pierre Boiget, der das Projekt bei Studiocanal auf den Weg brachte, ausführlich über die Restaurationsarbeiten und David Lynchs Beitrag: "Er war sehr empfänglich und kooperativ. Man hat gemerkt, wieviel ihm dieser Film bedeutet."

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

ARTHAUS wird die 4K Restaurierung am 9. Dezember 2021 als limitierte 4K UHD Collector's Edition, sowie als Blu-ray, DVD und Digital in 4K veröffentlichen. Mit einem Artwork von Krzysztof Domaradzki wird die limitierte Mulholland Drive 4K UHD Collector’s Edition exklusiv im ARTHAUS Shop erhältlich sein, und enthält neben in Deutschland bisher nicht erschienenem Bonusmaterial zwei Poster, fünf Artcards und ein Booklet zum Film mit zwei neuen Essays.

Die volle Packung Collectors Edition © Arthaus / Studiocanal

Die volle Packung Collector's Edition © Arthaus / Studiocanal

Im Februar nächsten Jahres gibt es dann noch einmal die Chance, David Lynchs Mulholland Drive im Kino zu sehen – und zwar am 1. Februar 2022 im Rahmen unserer "Best of Cinema"-Reihe. Alle Infos dazu gibt es hier.

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

Filme zu diesem Thema

    Bild zu Best Of Cinema: Unsere Kinoreihe für Filmklassiker startet am 2. November

    Best Of Cinema: Unsere Kinoreihe für Filmklassiker startet am 2. November

    Einige Filme muss und will man einfach im Kino sehen. Immer und immer wieder. Moderne Klassiker wie The Outsiders, Mullholland Drive, oder Die fabelhafte Welt der Amélie. Und es gibt gute Nachrichten. Wir bringen sie alle auf die Leinwand, und Sie können sich genüsslich im Kinosessel zurücklehnen…

    Bild zu ARTHAUS INHAUS: Mulholland Drive

    ARTHAUS INHAUS: Mulholland Drive

    In dieser Rubrik stellen die Mitarbeiter*innen von ARTHAUS in persönlichen Texten ihre liebsten Filme vor. Heute wagt Wolfgang Döllerer eine Reise in die gleißende Dunkelheit über den Mulholland Drive von David Lynch.

    Bild zu Top 5: Filme auf Freud – Surrealismus im Kino

    Top 5: Filme auf Freud – Surrealismus im Kino

    Das Unterbewusstsein auf die große Leinwand zu bringen – das war das Ziel des surrealistischen Kinos. Regisseure wie Luis Buñuel, Federico Fellini, David Lynch und später David Cronenberg oder Darren Aronofsky zeigten uns dabei Dinge, die man so noch nicht gesehen hatte. Bei allen genannten konnte man sicher sein: Sie hatten Sigmund Freuds Psychoanalyse im Buchregal und im Sinn.

    Arthaus Stores

    Social Media