Einen Sommer lang

Inhalt
weitere Infos

Die Ballettschülerin Marie lernt während der Sommerferien bei einer Bootsfahrt den jungen, schüchternen Henrik kennen. Sie verlieben sich und verbringen wundervolle Wochen zusammen, bis Henrik unter tragischen Umständen stirbt. Zehn Jahre später ist Marie eine gefeierte Primaballerina. Am Tag vor einer Premiere wird ihr ein Päckchen mit Henriks Tagebuch zugestellt. Erneut durchlebt sie den Sommer von einst, und nach einem Streit mit ihrem Freund David reist sie in das Sommerhaus, um sich ihrer wahren Gefühle klar zu werden ...

Der französische Filmemacher und Kritiker Jean-Luc Godard bezeichnete „Einen Sommer lang“ als „einen der schönsten Filme überhaupt“. Bergmans Meisterwerk erscheint erstmals als Einzel-DVD.

Originaltitel: Sommarlek
Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1951
Genre: Drama, Romance
Lauflänge ca. 93 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Maj-Britt Nilsson, Birger Malmsten, Alf Kjellin
Regie: Ingmar Bergman

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD
    Einen Sommer lang

    Einen Sommer lang

    DVD im Handel seit 25.09.14

    Extras

    ... aber der Film ist meine Geliebte; Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild)
    Sprachen/Ton: Schwedisch, Deutsch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 504638, EAN 4006680070155

  • Ingmar Bergman Edition 3

    Zur Box

    Bildergalerie

    Dazu in unserem Magazin

      Intimacy: Echter Sex und ein intimes Detail

      Vor knapp 20 Jahren gewann der 2013 verstorbene Regisseur Patrice Chéreau mit Intimcay den Goldenen Bären. Öffentlich diskutiert wurde der "Skandalfilm" dann vor allem wegen seiner Liebesszenen, die manchem zu authentisch waren. Darf seriöse Kunst so "direkt" sein?

      Das könnte Ihnen auch gefallen

      Arthaus Stores

      Social Media