Bild zu Das Wochenende mit ARTHAUS+: Unsere Tipps

Das Wochenende mit ARTHAUS+: Unsere Tipps

Auf unserem neuen Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es 150 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Und es werden immer mehr. Wo soll man bloß anfangen? Hier gibt es nun jedes Wochenende die neuesten Empfehlungen…

19. Februar 2021

1. Sieben Minuten nach Mitternacht

Sie können die Uhr danach stellen, dass Sie die Lust überkommt auf ein herausragendes Science Fiction/Fantasy-Drama? Dann müssen Sie in die Welt eintauchen, die Regisseur J.A. Bayona hier entwirft. Deren psychologische, realistische Implikationen machen das Märchenhafte umso reizvoller. Neben dem Cast mit Sigourney Weaver und Liam Neeson natürlich. Oder hat sich der Baum vor ihrem Fenster etwa noch nie in ein Monster verwandelt?

Der Baum seiner Träume © Studiocanal

Der Baum seiner Träume © Studiocanal

2. Brighton Rock

Ach, was waren das für Zeiten! Rowan Joffes kühne und fesselnde Adaption des Werks von Graham Greene versetzt uns in die 1960er-Jahre an der britischen Küste. Allein die Besetzung mit Andrea Riseborough, John Hurt, Sam Riley und Helen Mirren wäre Grund genug für einen Abstecher, und die Ausstattung ist eine Wonne. Die Story um den Kleinganoven Pinkie hat es noch dazu in sich…

Das nennt man einen Schwarm © Studiocanal

Das nennt man einen Schwarm © Studiocanal

3. Der Mann, der vom Himmel fiel

Mit dem Wassermangel ist es so eine Sache in Science-Fiction-Szenarios: Er herrscht nicht nur auf Arrakis, bekannt als Dune – Der Wüstenplanet. Auch in der Heimat des reptilienartigen Aliens in Menschengestalt, Jerome Newton, ist die Ressource knapp. David Bowie spielt jenen Außerirdischen in Nicolas Roegs bewusstseinserweiterndem Klassiker geradezu himmlisch…

Fremd im eigenen Körper © Studiocanal

Fremd im eigenen Körper © Studiocanal

4. The Wicker Man

Verschwörungstheorien stehen ja momentan hoch im Kurs. Hier ausnahmsweise mal zurecht: Da stimmt was nicht mit der Community der schottischen Insel Summerisle. Das Gefühl beschleicht nicht nur Ermittler Neil Howie, auch wir bekommen ganz schnell Gänsehaut. Robin Hardy schuf 1978 den »Citizen Kane des Horrorfilms«. Mit Christopher Lee als düsterem Lord und der als »Bond-Girl« bekannten Britt Ekland.

Wir könnten schwören, dass das nicht gut ausgeht… © Studiocanal

Wir könnten schwören, dass das nicht gut ausgeht… © Studiocanal

Und hier geht's zu ARTHAUS+

WF

Filme zu diesem Thema

    Bild zu Top 5: Das Buch zum Film

    Top 5: Das Buch zum Film

    Die Zeit zwischen den Jahren ist wie gemacht für lange Lesetage. In diesem Jahr stimmt das mehr denn je. Deshalb empfehlen wir fünf Bücher, die mindestens so gut sind wie ihre Verfilmungen. Mit John Fante, Elena Ferrante, Tim Krabbé und anderen.

    Bild zu Marie Curie: Strahlende Figur der Weltgeschichte

    Marie Curie: Strahlende Figur der Weltgeschichte

    Marjane Satrapis melancholisches Porträt Marie Curie – Elemente des Lebens wird dem Schaffen der genialen Wissenschaftlerin und kämpferischen Frau auf vielfache Weise gerecht.

    Bild zu Sweet Sixty: Nachträglich alles Gute, Tilda Swinton!

    Sweet Sixty: Nachträglich alles Gute, Tilda Swinton!

    Die Redaktion des ARTHAUS Magazins hätte Tilda Swintons Geburtstag fast verschlafen. Ist sie denn auch wirklich schon 60 Jahre alt? Unsere leicht verspätete Huldigung.

    Arthaus Stores

    Social Media