Bild zu Volker Schlöndorff Arthaus Close-Up

Volker Schlöndorff Arthaus Close-Up

Cover zu Volker Schlöndorff Arthaus Close-Up
Inhalt
weitere Infos

Oscar®-Gewinner Volker Schlöndorff, einer der bedeutendsten und international erfolgreichsten Vertreter des deutschen Films, hat eine ausgeprägte Vorliebe für Verfilmungen deutscher und internationaler Literaturklassiker. Als Mittler zwischen Autoren- und Publikumsfilm widmet sich Schlöndorff mit Vorliebe jenen Büchern, die als unverfilmbar gelten und macht sie einem breiten Zuschauerkreis zugänglich. Tiefgang und Unterhaltung schließen sich in Schlöndorffs meist hochkarätig besetzten Werken nicht aus.

Arthaus Close-Up vereint nun drei seiner Meisterwerke mit vielen Extras in einem hochwertigen Schuber - ein Muss für alle Fans!

Produktionsland: Deutschland / Frankreich / Großbritannien / USA
Produktionsjahr: 1979-1990
Genre: Drama, Romance
Lauflänge ca. 395 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Sam Shepard, John Malkovich, Julie Delpy, Mario Adorf
Regie: Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta
Drehbuch: Jean-Claude Carrière, Heinrich Böll, Rudy Wurlitzer, u.a.
Kamera: Jost Vacano, Igor Luther, Pierre Lhomme, u.a.
Produktion: Willi Benninger, Anatole Dauman, Franz Seitz junior, u.a.

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Volker Schlöndorff

    DVD Schuber 3er
    Volker Schlöndorff

    Cover zu Volker Schlöndorff Arthaus Close-Up

    Volker Schlöndorff Arthaus Close-Up

    Arthaus Close-Up

    DVD Schuber 3er im Handel seit 21.10.10

    Extras

    Volker Schlöndorff über den Director’s Cut; Aufnahmen von der Synchronisation; Fotogalerien; alternative und geschnittene Szenen; Presseheft, Originaldokumente und Zeichnungen als PDF; Biografie Volker Schlöndorff; Trailer; 3 Wendecover

    Technische Angaben

    Bild: diverse

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 503143, EAN 4006680055152

    › zum Shop

Bildergalerie

    Bild zu Alain Delon: Einsame Klasse

    Alain Delon: Einsame Klasse

    Er ist einer der größten Stars der Kino-Geschichte. Jetzt kann man vier Filme mit Alain Delon bei ARTHAUS wiederentdecken. Der Schocker, Eiskalt wie das Schweigen, Die letzte Warnung – der Erpresser sowie Der Sträfling und die Witwe

    Bild zu LEARNING BY WATCHING: Küssen will gelernt sein

    LEARNING BY WATCHING: Küssen will gelernt sein

    In unseren Video-Tutorials aus der Reihe LEARNING BY WATCHING zeigen wir die schönsten Filmszenen aus unserem Programm, die in bestimmten Situationen eine große Hilfe sein können – und lassen sie beinahe ganz für sich sprechen. Zum internationalen Tag des Kusses am 6. Juli widmen wir uns der gepflegten Knutscherei.

    Bild zu Auf der Speisekarte: Mai 68 und Der diskrete Charme der Bourgeoisie

    Auf der Speisekarte: Mai 68 und Der diskrete Charme der Bourgeoisie

    Zum 50. Jubiläum erscheint Der diskrete Charme der Bourgeoisie von Luis Buñuel als restaurierte Version in 4K – mit einem umfangreichen Booklet, geschrieben vom Buñuel-Kenner Charles Tesson. Hier gibt’s einen Auszug daraus, in dem Tesson den Film in der Zeit seines Erscheinens verortet.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media