Bild zu Die Moral der Ruth Halbfass

Die Moral der Ruth Halbfass

Cover zu Die Moral der Ruth Halbfass
Inhalt
weitere Infos

Während Fabrikant Erich Halbfass eifrig mit der Leitung seines Unternehmens beschäftigt ist, gönnt sich seine attraktive Frau Ruth eine leidenschaftliche Affäre mit Franz Vogelsang, dem Lehrer ihrer Tochter. Dieser wiederum plant, Halbfass umzulegen und engagiert dafür das dilettantische Ganovenduo Francesco und Bonarparte. Doch bevor Vogelsang seinen mörderischen Plan in die Tat umsetzen kann, kommt ihm die eigene Gattin zuvor …

Mit kühler Präzision rechnet Volker Schlöndorff in seiner perfekt inszenierten, satirischen Kriminalkomödie mit der Doppelmoral der „besseren Gesellschaft“ ab. Senta Berger überzeugt als gelangweilte, aber äußerst reizvolle Industriellengattin.

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1972
Genre: Komödie
Lauflänge ca. 86 min.
FSK 16

Cast & Crew

Darsteller: Senta Berger, Helmut Griem, Peter Ehrlich, Margarethe von Trotta
Regie: Volker Schlöndorff
Drehbuch: Volker Schlöndorff, Peter Hamm
Kamera: Klaus Müller-Laue, Konrad Kotowski
Produktion: Volker Schlöndorff

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

    Bild zu Top 5: Der Film zum Mensch

    Top 5: Der Film zum Mensch

    Jeder Mensch, der Popmusik mag, wartet gerade auf die Premiere der Beatles-Dokumentation Get Back. Da es bis dahin noch ein paar Wochen dauert, möchten wir die Doku über ihre Tour-Jahre empfehlen – und vier weitere Filme, die berühmte Persönlichkeiten wie Romy Schneider, Rosa Luxemburg, Marie Curie und Johanna von Orléans porträtieren.

    Bild zu Alain Delon: Die Filme, die ihn gut aussehen lassen

    Alain Delon: Die Filme, die ihn gut aussehen lassen

    Alain Delon kann auf eine grandiose Karriere als Filmschauspieler zurückblicken. Natürlich ist seine Person untrennbar mit privaten Kapriolen verbunden, aber die Bilder unserer kurzen Foto-Love-Story zeigen ihn von seinen besten Seiten…

    Bild zu ARTHAUS INHAUS: Mulholland Drive

    ARTHAUS INHAUS: Mulholland Drive

    In dieser Rubrik stellen die Mitarbeiter*innen von ARTHAUS in persönlichen Texten ihre liebsten Filme vor. Heute wagt Wolfgang Döllerer eine Reise in die gleißende Dunkelheit über den Mulholland Drive von David Lynch.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media