Detailsuche

Bild zu Ein kriminelles Paar

Ein kriminelles Paar

Krimi, Drama, Thriller
Frankreich 1999
Regie: François Ozon

Cover zu Ein kriminelles Paar

Die Schülerin Alice (Natacha Régnier) und ihr Freund Luc (Jérémie Renier) haben einen skrupellosen Mord begangen und wollen die Leiche im Wald vergraben. Doch auf der Flucht verlaufen sich die beiden und finden Schutz in einer abgelegenen Waldhütte. Deren Bewohner (Miki Manojlović) hat jedoch nicht vor, das kriminelle Paar wieder ziehen zu lassen, und erteilt ihnen eine nachhaltige Lektion.

Der zweite Langspielfilm von François Ozon (8 Frauen, Tropfen auf heiße Steine) wurde erstmals 1999 in Frankreich veröffentlicht und lief im selben Jahr auch auf dem Toronto International Film Festival. In Deutschland bekam er keinen Kinostart. Das Drehbuch für seine gewagte moderne Genremischung aus Thriller und Märchen mit allerlei homoerotischen Konnotationen schrieb Ozon selbst in Kooperation mit Marcia Romano und Annabelle Perrichon. Natacha Régnier mimt die manipulative Teenagerin Alice, deren Freund Luc, gespielt von Jérémie Renier, durch einen kannibalistisch veranlagten Waldschrat seine eigene Sexualität entdeckt.

Cast & Crew

Darsteller: Natacha Régnier, Jérémie Renier, Predrag 'Miki' Manojlovic, Salim Kechiouche
Regie: François Ozon

Weitere Infos

Originaltitel: Les amants criminels
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1999
Genre: Krimi, Drama, Thriller

Digital

Cover zu Ein kriminelles Paar

Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch

Bildergalerie

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arthaus Stores

Social Media