Detailsuche

Bild zu High Heels - Die Waffen einer Frau

High Heels - Die Waffen einer Frau

Komödie, Drama
Spanien 1991
Regie: Pedro Almodóvar

Cover zu High Heels - Die Waffen einer Frau

Rebeccas Leben scheint perfekt. Sie ist nicht nur eine unerschütterliche TV-Moderatorin und Ehefrau des hochrangigen TV-Produzenten Manuel (Feodor Atkine), obendrein ist sie auch noch die Tochter der gefeierten Sängerin Becky de Paramo (Marisa Paredes). Doch der Schein trügt: Nachdem Rebecca ihre Mutter 15 Jahre lang nicht gesehen hat, da sie sich einzig und allein auf ihre Karriere konzentrierte, steht diese unerwartet vor ihrer Tür und mit ihr eine ganze Reihe von Problemen. Während Rebeccas Ehemann - und gleichzeitig Ex-Lover ihrer Mutter - erneut Gefühle für seine vergangene Flamme verspürt, sucht Rebecca Trost und Nähe bei ihrem guten Freund, dem Imitator Femme Letal (Miguel Bosé). Schnell gerät die Situation jedoch aus den Fugen, als Manuel plötzlich aus unerklärlichen Gründen tot aufgefunden wird. Umwoben in einem verwirrenden Chaos aus Lügen und Versteckspiel sucht Rebecca verzweifelt nach der Wahrheit und letztendlich nach der Liebe zu und von ihrer Mutter.

Das humorvolle Drama von Regisseur Pedro Almodóvar wurde mit einem César Award als "Bester fremdsprachiger Fialm" ausgezeichnet. Ein Film mit Victoria Abril, Marisa Paredes und Miguel Bosé.

Cast & Crew

Darsteller: Victoria Abril, Marisa Paredes, Miguel Bosé, Anna Lizaran
Regie: Pedro Almodóvar
Drehbuch: Pedro Almodóvar

Weitere Infos

Originaltitel: Tacones lejanos
Produktionsland: Spanien
Produktionsjahr: 1991
Genre: Komödie, Drama

Digital

Cover zu High Heels - Die Waffen einer Frau

Sprachen/Ton: Deutsch, Spanisch

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arthaus Stores

Social Media