Bild zu Sarabande

Sarabande

Cover zu Sarabande
Inhalt
weitere Infos

Die Rechtsanwältin Marianne reist in die mittelschwedische Provinz Dalarna, um ihren Ex-Mann Johan zu besuchen, den sie seit mehr als 30 Jahren nicht gesehen hat. Auch wenn die Begrüßung noch herzlich ausfällt, bricht kurz darauf der Sarkasmus und die Verbitterung des alten Medizinprofessors hervor. Für seinen psychisch labilen Sohn hat er nur Verachtung übrig. Auch Marianne hat das Gefühl, als Mutter ihrer beiden Töchter versagt zu haben. Gemeinsam schauen sie auf die Trümmer ihres verpfuschten Lebens ...

Sarabande ist der letzte Film der schwedischen Regielegende Ingmar Bergman, der die Beziehung von Marianne und Johann aus Szenen einer Ehe 30 Jahre später wieder aufgreift.

Originaltitel: Saraband
Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 2003
Genre: Drama
Lauflänge ca. 107 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Liv Ullmann, Erland Josephson, Börje Ahlstedt, Julia Dufvenius
Regie: Ingmar Bergman
Drehbuch: Ingmar Bergman
Kamera: Stefan Eriksson, Jesper Holmström, Per-Olof Lantto, Sofi Stridh, Raymond Wemmenlöv
Produktion: Pia Ehrnvall

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Ingmar Bergman 100th Anniversary Edition

    Ingmar Bergman 100th Anniversary Edition

    Zur Box

Bildergalerie

    Bild zu Pssst! Das Schweigen gibt es gerade bei ARTHAUS+

    Pssst! Das Schweigen gibt es gerade bei ARTHAUS+

    "Vorwärts" schrieb von einer "zeitgemäßen Erregung", die "BILD Zeitung" witterte "Proteste, Proteste, Proteste!" und der "Stern" riet seinen Leser*innen mit kirchlichem Segen Das Schweigen von Ingmar Bergman bloß nicht anzuschauen. Das geniale, kühle Drama aus dem Jahr 1963 mit den offen gezeigten Sexzenen gibt es gerade auf unseren Kanälen von ARTHAUS+

    Bild zu Top 5: Schach für die Leinwand

    Top 5: Schach für die Leinwand

    Die Schachnovelle ist nur das jüngste Beispiel für ein Zusammentreffen zwischen dem Schachspiel und der Filmkunst. Wir schauen auf fünf Beispiele, die den Schach-Hype über Jahrzehnte am Köcheln gehalten haben.

    Bild zu ARTHAUS+: Geschichten von Aufstieg, Fall, Liebe, Blindheit und Absurdität

    ARTHAUS+: Geschichten von Aufstieg, Fall, Liebe, Blindheit und Absurdität

    Auf unseren Channels von ARTHAUS+ bei Amazon Prime und Apple TV gibt es schon jetzt über 250 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Und es werden immer mehr. Jetzt neu: Die Stadt der Blinden, La La Land, Alphaville, Love, Marilyn, Match Point und Persona

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media