Detailsuche

Bild zu Schießen sie auf den Pianisten

Schießen sie auf den Pianisten

Krimi, Drama, Thriller
Frankreich 1960
Regie: François Truffaut

Cover zu Schießen sie auf den Pianisten

Einst war Edouard Saroyan (Charles Aznavour) ein berühmter Konzertpianist. Jetzt spielt er Abend für Abend Klavier in einer schäbigen Pariser Bar. Er nennt sich jetzt Charlie Kohler, um mit seiner Vergangenheit abzuschließen. Aber da wären noch seine drei Brüder, die ständig in kriminelle Geschäfte verwickelt sind, und die Kellnerin Léna (Marie Dubois), in die sich Charlie verliebt und der er seine Geschichte anvertraut.

Mit seinem zweiten Spielfilm, der auf dem Roman „Down There“ von David Goodis beruht, erweist Truffaut den Meisterwerken aus Hollywoods Schwarzer Serie seine Ehre. Die tragikomische Film-noir-Hommage bezieht ihre Kraft aus einer explosiven Montage, die bewusst Filmfehler akzeptiert und das konventionelle Erzählkino geschickt dekonstruiert. Charles Aznavour (Der Bunker, Blutiger Lohn) überzeugt in der Hauptrolle des scheuen und tragischen Pianisten. Der Film markiert den Beginn einer jahrelangen Zusammenarbeit mit dem Kameramann Raoul Coutard (Außer Atem, Jules und Jim).

Cast & Crew

Darsteller: Charles Aznavour, Marie Dubois, Nicole Berger, Serge Davri, Michèle Mercier
Regie: François Truffaut
Drehbuch: François Truffaut, Marcel Moussy
Kamera: Raoul Coutard
Produktion: Pierre Braunberger

Weitere Infos

Originaltitel: TIREZ SUR LE PIANISTE
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1960
Genre: Krimi, Drama, Thriller

Digital

Cover zu Schießen sie auf den Pianisten

Ab 15.12.22

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arthaus Stores

Social Media