Die Liebe am Nachmittag

Inhalt
weitere Infos

Eigentlich ist Frédéric glücklich verheiratet. Seine Frau Hélène erwartet ihr zweites Kind, und auch wenn er hin und wieder von anderen Frauen träumt, glaubt er fest an seine Ehe. Dann jedoch erscheint völlig unerwartet eine alte Bekannte (Chloé) auf der Suche nach einem Job in seinem Büro. Chloé lebt in den Tag und genießt ihre Freiheit. Wider Willen verwickelt sich Frédéric in eine Affäre und stürzt in eine tiefe Sinnkrise: Plötzlich erscheint ihm seine perfekte Ehe immer fragwürdiger...

Rohmers geistreiche Auseinandersetzung mit den Grundfragen von Liebe und Sexualität ist der sechste und gleichzeitig letzte Teil seines Filmzyklus’ Moralische Erzählungen.

Originaltitel: L’ amour, l’ après-midi
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1972
Genre: Drama, Romance
Lauflänge ca. 93 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Bernard Verley, Zouzou, Francoise Verley, Daniel Ceccaldi
Regie: Eric Rohmer
Drehbuch: Eric Rohmer
Kamera: Nestor Almendros
Produktion: Pierre Cottrell, Barbet Schroeder

DVD oder Blu-ray kaufen

  • Eric Rohmer - Moralische Erzählungen

    Zur Box

Bildergalerie

Das könnte Ihnen auch gefallen

Arthaus Stores

Social Media