Bild zu Neuer Trailer, neu restauriert: La Dolce Vita von Federico Fellini

Neuer Trailer, neu restauriert: La Dolce Vita von Federico Fellini

Der wohl berühmteste italienische Film zum ersten Mal in Deutschland als 4K-restaurierte Fassung in einer umfangreich gestalteten Special Edition. Demnächst können Sie Fellinis Meisterwerk ganz neu genießen. Hier schon mal ein Aperitivo…

10. Juni 2021

Auch in der Filmgeschichte gilt die alte Weisheit: Alle Wege führen nach Rom. Und zum Trevi Brunnen. Dort ereignet sich 1960 eine filmhistorische Begebenheit, von der noch in hundert Jahren die Rede sein wird, wenn es um die Geschichte des Kinos geht. La Dolce Vita - Das süße Leben von Federico Fellini und die berüchtigte Planscherei im Brunnen mit Anita Ekberg – eine der Hauptdarsteller*innen neben Marcello Mastroianni und Anouk Aimée – schrieben sich vor beinahe genau 60 Jahren in die Historie ein. Es folgten Auszeichnungen wie die Goldene Palme. Und wenn man sich Fellinis Meisterstück heute anschaut, dann faszinieren sowohl die Erzählweise als auch die Darsteller*innen. Ein Geniestreich ist allein der für damalige Verhältnisse annähernd obszöne Kunstgriff, die Welt der Reichen und Schönen mitsamt ihrer journalistischen Entourage zu porträtieren. Einer Klatschpresse, die das Interesse des Publikums nicht nur befriedigt und zugleich den Ruhm der Stars mehrt, sondern ersteres triggert und letzteres verzehrt. Wenn das kein aktuelles Thema ist!

Fellinis Film wirkt wie ein Rausch, dem der Kater unweigerlich folgen muss. Eine Nacht, bei der man dabei gewesen sein muss. Und immer wieder dabei sein kann! Jetzt liegt La Dolce Vita endlich auch in einer grandiosen 4K-Restaurierung vor. Unserer neuen ARTHAUS Special Edition ist zudem ein ausführlicher Filmessay beigefügt. Darüber hinaus findet man im Bonusmaterial das Doku-Drama The Truth About La Dolce Vita von Giuseppe Perdosoli. Eine spannende Spurensuche 60 Jahre nach Entstehung des Films.

Kommen sie mit auf die Via Veneto und blicken Sie mit uns hinter die Kulissen – und hinter die Kulissen des meisterhaften Fellinischen Blicks hinter die Kulissen. Ab dem 29. Juli in 4K restauriert, auf Blu-ray und DVD sowie digital. Und jetzt schon mit neuem Trailer:

Video kann aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht gezeigt werden.

WF

Filme zu diesem Thema

    Bild zu Top 5: Filme auf Freud – Surrealismus im Kino

    Top 5: Filme auf Freud – Surrealismus im Kino

    Das Unterbewusstsein auf die große Leinwand zu bringen – das war das Ziel des surrealistischen Kinos. Regisseure wie Luis Buñuel, Federico Fellini, David Lynch und später David Cronenberg oder Darren Aronofsky zeigten uns dabei Dinge, die man so noch nicht gesehen hatte. Bei allen genannten konnte man sicher sein: Sie hatten Sigmund Freuds Psychoanalyse im Buchregal und im Sinn.

    Bild zu Unterwegs im Lockdown: Das ARTHAUS-Reisebüro

    Unterwegs im Lockdown: Das ARTHAUS-Reisebüro

    Und noch eine Einladung zur Weltflucht: Berlin, Rom, Barcelona, Paris, Los Angeles, Havanna oder Lissabon. Wohin möchten Sie gerne? Mit Wenders, Chazelle, Klapisch oder Fellini ist man ganz schnell da…

    Bild zu Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Filmquiz: Wie gut kennen Sie die Frauen?

    Die Filmgeschichte wird bekanntlich von Männern in mächtigen Positionen dominiert, dabei haben Frauen im Kino schon immer entscheidende Rollen gespielt. Unser Quiz ist eine Hommage an einige der Größten unter ihnen – und ein kleiner Test Ihres Filmwissens…

    Arthaus Stores

    Social Media