Pauline am Strand

Inhalt
weitere Infos

Die 15-jährige Pauline verbringt ihre Ferien mit ihrer älteren Cousine Marion an der Atlantikküste. Die attraktive Marion hat gerade eine gescheiterte Ehe hinter sich, hofft aber weiterhin auf die große Liebe. Pauline dagegen will endlich ihre ersten Erfahrungen mit Männern machen. Diese lassen nicht lange auf sich warten und bald ist sie hin und her gerissen und verwickelt sich und alle Beteiligten in ein Verwirrspiel aus Liebe, Lust und Leidenschaft, bei dem Moralvorstellungen gelegentlich zu kurz kommen ...

Eric Rohmer erhielt für sein wortwitziges Sittengemälde bei den Berliner Filmfestspielen 1983 den Silbernen Bären als Bester Regisseur sowie den FIPRESCI-Preis der internationalen Filmkritik!

Originaltitel: Pauline à la plage
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1983
Genre: Komödie, Romance
Lauflänge ca. 91 min.
FSK 12

Cast & Crew

Darsteller: Amanda Langlet, Arielle Dombasle, Pascal Greggory, Féodor Atkine
Regie: Eric Rohmer
Drehbuch: Eric Rohmer
Kamera: Nestor Almendros
Produktion: Margaret Ménégoz

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD
    Pauline am Strand

    Pauline am Strand

    DVD im Handel seit 09.08.05

    Extras

    Interview mit Eric Rohmer; Biografie Eric Rohmer; Trailer

    Technische Angaben

    Bild: 1,66:1 (anamorph)
    Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono Dolby Digital)
    Untertitel: Deutsch

    Angaben zum Vertrieb

    Bst.-Nr. 501146, EAN 4006680034607

  • Eric Rohmer - Komödien und Sprichwörter

    Zur Box

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

Dazu in unserem Magazin

    Video: Auf einen Plausch mit Jean-Luc Godard

    In einer Masterclass für die französische Universität ECAL (École cantonale d'art de Lausanne) sprach Jean-Luc Godard gut 90 Minuten über die Nouvelle Vague, das Filmemachen und Kollegen wie Jacques Rivette oder Éric Rohmer. Hier gibt's das komplette Video mit englischen Untertiteln.

    Feriengrüße von Pauline und Delphine: Die Drehorte des Éric Rohmer

    Fühlt sich ein klein wenig an wie die Ferien, die man gerade noch nicht wieder haben darf: In Éric Rohmers Filmen mäandern die Gespräche über die Liebe und das Leben vor sich hin, während malerische Strände und Landschaften vorbeiziehen.

    Zum 100. Geburtstag: 100 Gründe für Éric Rohmer

    Am 21. März wäre Jean-Marie Maurice Schérer, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Éric Rohmer, 100 Jahre alt geworden. Grund genug, sich nochmal in Erinnerung zu rufen, warum sein Werk noch immer existenziell wichtig, wunderschön und stilprägend ist.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media