Bild zu Wintermärchen

Wintermärchen

Cover zu Wintermärchen
Inhalt
weitere Infos

Charles und Felice erleben eine zauberhafte, sinnliche Urlaubsromanze, doch aufgrund eines Versehens beim Austausch der Adressen verlieren sich die beiden aus den Augen. Fünf Jahre später, im winterlichen Paris, hat Felice von Charles nichts weiter als eine Tochter und sehnsüchtige Erinnerungen. Zwar hält sie sich mir ihrem Chef Maxence und dem Bibliothekar Loic gleich zwei Liebhaber, doch ihr wahres Glück scheint unwiederbringlich verloren. Als Maxence ihr einen Heiratsantrag macht, muss Felice sich endlich entscheiden ...

Wintermärchen ist der zweite Teil von Rohmers Vierjahreszeiten-Zyklus.

Originaltitel: Conte d’hiver
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1992
Genre: Romance
Lauflänge ca. 109 min.
FSK 6

Cast & Crew

Darsteller: Charlotte Véry, Frédéric van den Driessche, Hervé Furic, Michel Voletti
Regie: Éric Rohmer
Drehbuch: Éric Rohmer
Kamera: Luc Pagès
Produktion: Margaret Ménégoz

DVD oder Blu-ray kaufen

  • DVD-Cover Eric Rohmer – Erzählungen der vier Jahreszeiten

    Eric Rohmer – Erzählungen der vier Jahreszeiten

    Zur Box

Digital kaufen oder leihen

Bildergalerie

    Bild zu Neu auf Arthaus+: Von Morden, Arbeit, Musik und Strand

    Neu auf Arthaus+: Von Morden, Arbeit, Musik und Strand

    Auf unserem Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es schon jetzt 150 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Und es werden immer mehr. Neu dabei sind: Acht Stunden sind kein Tag, Gosford Park, Inside Llewyn Davis, Pauline am Strand und Senna.

    Bild zu Cahiers du Cinéma: Die vielen Seiten der Filmgeschichte

    Cahiers du Cinéma: Die vielen Seiten der Filmgeschichte

    Im Mai vor 70 Jahren erschien die erste Ausgabe der wohl wichtigsten Filmzeitschrift überhaupt.

    Bild zu Video: Auf einen Plausch mit Jean-Luc Godard

    Video: Auf einen Plausch mit Jean-Luc Godard

    In einer Masterclass für die französische Universität ECAL (École cantonale d'art de Lausanne) sprach Jean-Luc Godard gut 90 Minuten über die Nouvelle Vague, das Filmemachen und Kollegen wie Jacques Rivette oder Éric Rohmer. Hier gibt's das komplette Video mit englischen Untertiteln.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Arthaus Stores

    Social Media