Bild zu ARTHAUS+ zur EM: Die Angst des Tormanns beim Elfmeter

ARTHAUS+ zur EM: Die Angst des Tormanns beim Elfmeter

Auf unserem Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ gibt es schon jetzt 200 Filme und Serien aus allen möglichen Genres. Für jeden und jede Gelegenheit was dabei. Schauen Sie sich zum Beipiel passend zur K.O.-Runde der Fußballeuropameisterschaft Wim Wenders’ Peter Handke-Verfilmung an…

News 26. Juni 2021

Wim Wenders’ eigentliches Spielfilm-Debüt aus dem Jahr 1972, sein erster Langfilm mit größerem Budget, "richtigen" Darstellern und in Farbe, ist natürlich kein Sportfilm. Die Kriminalgeschichte um einen mörderischen Kicker gehört eher in die Kategorie des psychologischen Dramas. Kein Wunder, basiert der Filmklassiker – einst der erste Film, der im Filmverlag der Autoren erschien –, doch 1:1 auf einem Klassiker der Literatur, nämlich Peter Handkes gleichnamiger Erzählung. Die Ausstrahlung im Fernsehen vor beinahe genau fünfzig Jahren sorgte zwar für gewisse Irritationen - ebenfalls kaum verwunderlich bei einem Titel wie Die Angst des Tormanns beim Elfmeter. Doch wer würde heute bei der Aufstellung Peter Handke/ Wim Wenders noch eine Beschäftigung mit den Untiefen des Fußballsports erwarten. Und dennoch hat die Pointe von Film und literarischer Erzählung einiges zu tun mit dem, was die Fußball-EM 2021 ab heute, Samstagnachmittag zu bieten hat: die K.o.-Runde, in der wir das ein oder andere Elfmeterschießen sehen werden.

Elfmeterkiller: Arthur Brauss spielt die Hauptrolle © Studiocanal

Elfmeterkiller: Arthur Brauss spielt die Hauptrolle © Studiocanal

Übrigens ist der Coach der englischen Nationalelf, gegen die Deutschland am Dienstag antritt, eben jener Gareth Southgate, der 1996 im Halbfinale aus elf Metern am deutschen Torwart Köpke scheiterte. Wir tippen diesmal aber auf ein 2:1 für Deutschland nach Verlängerung. So oder so: Es bleibt spannend, beim Fußball und bei ARTHAUS+…

Und hier geht's zu ARTHAUS+

WF

Filme zu diesem Thema

    Bild zu Delon, Damon, Hopper: Das wahre Gesicht des Tom Ripley

    Delon, Damon, Hopper: Das wahre Gesicht des Tom Ripley

    Tom Ripley ist der legendäre Mörder aus der Feder von Patricia Highsmith. Was ist so besonders reizvoll an dieser Figur, deren Abenteuer schon mehrfach verfilmt wurden? Und wer spielt ihn am treffendsten?

    Bild zu Filmverlag der Autoren: Mut zum Risiko

    Filmverlag der Autoren: Mut zum Risiko

    Vor 50 Jahren unterzeichneten 13 Filmemacher den Gesellschaftervertrag des Filmverlags der Autoren. Ein historischer Moment eines legendären Schöpfungsprozesses. Durch ihn entstanden zahlreiche Autorenfilme, die bis heute zu den herausragenden Werken der deutschen Filmgeschichte zählen.

    Bild zu Top 5: Klassiker aus dem Filmverlag der Autoren

    Top 5: Klassiker aus dem Filmverlag der Autoren

    In dieser Woche jährt sich die Gründung des Filmverlags der Autoren zum 50. Mal – ein historischer Vorgang, bei dem 13 Filmemacher beschlossen, Produktion, Rechteverwaltung und Vertrieb eigener Filme gemeinsam zu organisieren. Wir blicken auf fünf Filme dieser Ära, die man unbedingt kennen sollte und stellen sie mit einer Stimme aus ihrer Zeit vor.

    Arthaus Stores

    Social Media